Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der WIFI Tirol Webseite einverstanden sind.
Weitere Informationen: Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie
  •   WIFI-Kursangebot  
  •  
  •  
  •   Merkliste  

    Merklisten-Funktion nicht freigeschalten!
    Um die Merkliste verwenden zu können,
    müssen Sie sich registrieren/einloggen.

  •  
  • 0 Warenkorb  

    Hinweis: Sie haben noch keine Kurse zur Buchung vorgemerkt!

Lehrgang Projektmanagement

Kursbuch BB Image

Mit professionellen Tools gelingt die Projektleitung effizient und erfolgreich. Der kompakte Lehrgang vermittelt das gesamte Know-how für die IPMA-Zertifizierung.

Inhalt

Projekte mit System managen

Projektmanagement zählt zu den wichtigsten Schlüsselqualifikationen in der Wirtschaft. Kein Wunder: Das Managen von Projekten ist in vielen Unternehmen eine zentrale Aufgabe und essenziell für die Erreichung des Unternehmenserfolges. Oft fehlt jedoch die nötige Professionalisierung in diesem Bereich. Eine beherzte, aber unprofessionelle Abarbeitung von Projekten führt dazu, dass die Fehlerquote hoch ist und eine Menge Energie ungenutzt verpufft. Vieles wird parallel erarbeitet, Vorwissen nicht genutzt, eigene Experten in der Firma werden nicht eingebunden. Heraus kommt ein mageres Ergebnis mit magerer Nachhaltigkeit – einzig die Kosten sind nicht mager.

Abläufe steuern und optimieren
In einem Arbeitsalltag mit steigendem Zeitdruck und zunehmend parallel verlaufenden Projekten ist ein strukturierter Zugang unumgänglich. Der jeweilige Projektmanager muss seine Projekte managen – und nicht umgekehrt. Professionelles Projektmanagement hilft dabei, Abläufe nicht dem Zufall und externen Faktoren zu überlassen, sondern selbst zu steuern und zu optimieren. Die Teilnehmer dieses Lehrgangs lernen, den Output von Team- und Projektarbeiten zu erhöhen und Aufgaben fach- und bereichsübergreifend zu lösen. Eine systemische Sichtweise hilft dabei, brachliegende Potenziale zu nutzen und Struktur zu schaffen.

Ganzheitliche Qualifizierung
Der auf die Hälfte gestraffte Projektmanagement-Lehrgang am WIFI Tirol konzentriert sich auf eine ganzheitliche Qualifizierung in Richtung Kontextkompetenzen, Verhaltenskompetenzen und technische Kompetenzen. Er entspricht damit dem Anforderungsprofil der International Project Management Association (IPMA) bzw. der Projekt Management Austria (PMA), der nationalen Vereinigung in Österreich. Nach Abschluss des Lehrganges sind die Teilnehmer in der Lage, das international anerkannte Zertifikat Level D der IPMA/PMA zu erwerben. Der Lehrgang bietet eine praxisnahe Vorbereitung für diese Zertifizierung. Soziale Kompetenzen, Rhetorik und Präsentationstechniken können als optionale Module zusätzlich gebucht werden.

Projektmanagement sollte nicht dem Zufall überlassen werden – oder gar der Konkurrenz. Der WIFI-Lehrgang Projektmanagement bringt frische Impulse in jedes Unternehmen und öffnet den Blick für bislang ungenutzte Chancen.

 

Statements

Trainer- Statements:

Statement Günther Rainalter

"Der Lehrgang liefert den Teilnehmern einen systemischen, weltweit standardisierten Ansatz (IPMA). Sie sind in der Lage, die richtigen Methoden und Tools anzuwenden und das Projekt erfolgreich zum Ziel zu führen."

Günther Rainalter, Unternehmensberater und Projektmanagement-Experte

 

Download

LG-Profil PM.pdfPDF (590kB)

WIFI-Kursangebote

Merken
Seite 1/1

Sie haben Fragen?

Kursbuch Kontakt
Patricia Schmeißner MScTelefon: 05 90 90 5-7254Fax: 05 90 90 5-57254
Zum Seitenanfang scrollen