Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der WIFI Tirol Webseite einverstanden sind.
Weitere Informationen: Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie
  •   WIFI-Kursangebot  
  •  
  •  
  •   Merkliste  

    Merklisten-Funktion nicht freigeschalten!
    Um die Merkliste verwenden zu können,
    müssen Sie sich registrieren/einloggen.

  •  
  • 0 Warenkorb  

    Hinweis: Sie haben noch keine Kurse zur Buchung vorgemerkt!

Lehrgang DaF/DaZ-Trainer - Aufnahmegespräche

Kursbuch BB Image

Bewerben Sie sich um einen Platz im Lehrgang.

Inhalt

Vereinbaren Sie mit uns einen Termin für Ihr Aufnahmegespräch. Bitte bringen Sie diese Unterlagen zum Aufnahmegespräch mit:
  • Lebenslauf
  • Matura-Zeugnis
  • eventuell vorhandener Studienabschluss
  • bei Bewerbern mit nichtdeutscher Muttersprache ein Zertifikat über die erfolgreich abgelegte Deutschprüfung C1

Häufige Fragen FAQs

Welche Voraussetzungen gibt es für die Teilnahme am Diplom-Lehrgang DaF/DaZ-Trainer?

  • Nachweis einer Studienberechtigung (Matura)
  • Deutsch als Muttersprache oder Deutschkenntnisse auf mindestens Sprachlevel C1
  • Aufnahmegespräch

Benötige ich bereits Unterrichtserfahrung, wenn ich an diesem Lehrgang teilnehmen möchte?

  • Nein. Der Lehrgang richtet sich an alle Interessierten, die mit dieser Zusatzausbildung die Qualifikation für ein neues Berufsfeld erlangen möchten. Somit können Personen mit oder ohne Unterrichtserfahrung an diesem Lehrgang teilnehmen.

Ist die Teilnahme am Info-Abend Voraussetzung für die Teilnahme?

  • Nein. Der Info-Abend ist zwar zu empfehlen, als Voraussetzung gilt jedoch das Aufnahmegespräch. Dieses ist jeweils direkt im Anschluss an den Infoabend.

Um was geht es beim Aufnahmegespräch?

  • Beim Aufnahmegespräch wird die Motivation sowie die Eignung anhand der Unterlagen geklärt. Auch offene Fragen können hier noch geklärt werden.   

Wie lange dauert ein Aufnahmegespräch?

  • Ein Aufnahmegespräch dauert ca. 20 Minuten

Muss ich mich zum Aufnahmegespräch eigens anmelden?

  • Ja.

Wie viele Lehreinheiten Workflow hat der Lehrgang insgesamt?

  • 200 Lehreinheiten

Was ist in den 200 Lehreinheiten enthalten?

  • Sprachkurs zur Selbsterfahrung
  • geführtes Selbststudium
  • Hospitationen
  • eigene Unterrichtspraxis
  • Projektarbeit

Was sind die Voraussetzungen zur Erlangung des Diploms?

  • mindestens 75 % Anwesenheit
  • aktive Mitarbeit
  • Erledigung der Hausarbeiten
  • Teilnahmebestätigung des Sprachkurses, der zur Selbsterfahrung dient
  • Nachweis über Hospitationen und Unterrichtspraxis
  • positiv beurteilte Projektarbeit

Wenn ich trotzdem noch offene Fragen habe:

Förderungen - Kurskosten zurückholen

Sie können bares Geld sparen: Reichen Sie einfach Ihre berufliche Weiterbildung beim zuständigen Finanzamt über Ihre Arbeitnehmerveranlagung/Einkommensteuererklärung ein.

Letzte Änderung: 12.07.2017

Termine & Buchung

Merken
22.09.2017 (23998017)
kostenlos
Fr, 19.00-21.45
2 (Stunden) Kursdauer
Seite 1/1
22.09.2017 (23997017)
kostenlos
FIX STARTER
Fr, 18.00-19.00
2 (Stunden) Kursdauer
Seite 1/1

Sie haben Fragen?

Kursbuch Kontakt
Gabriela HauserTelefon: 05 90 90 5-7273Fax: 0512 5350 -57273

Weitere Angebote

  • 200 Std.
  • 2 Std.
  • 200 Std.
Zum Seitenanfang scrollen