Berufsreifeprüfung Vorbereitungskurs Mathematik
24
Berufsreifeprüfung Vorbereitungskurs Mathematik

Gerüstet mit soliden Grundlagenkenntnissen, die Sie im Orientierungstest nachgewiesen haben, steigen Sie in das Gebiet der Mathematik ein.

4 Kurstermine
03.09.2018 - 23.12.2019 Abendkurs
WIFI Innsbruck Campus
Voranmeldung
1.120,00 EUR

Mo, 18.00-21.30
Kursdauer: 180 Stunden
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 12206018

Fr, 15.50-18.30
Kursdauer: 180 Stunden
Stundenplan

Bahnhofstraße 6
6600 Reutte

Kursnummer: 12206708

Mo, 18.00-21.30
Kursdauer: 180 Stunden
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 12206028

Di, 17.30-20.30
Kursdauer: 180 Stunden
Stundenplan

Bahnhofstraße 11
6130 Schwaz

Kursnummer: 12206808

Berufsreifeprüfung Vorbereitungskurs Mathematik

Sie frischen Vorkenntnisse wie z. B. Mengenlehre, Rechnen mit Termen und lineare Gleichungen auf und befassen sich mit aufbauenden Themen wie Ungleichungen, Polynomfunktionen, quadratischen, logarithmischen und Exponentialfunktionen. Aufbauend auf den bereits erlernten Mathematikkenntnissen beschäftigen Sie sich mit den höheren Mathematikthemen wie Wachstums- und Abnahmeprozessen, Geometrie, Grenzwertrechnung, Differenzen- und Differentialquotientrechnungen.
Parallel dazu arbeiten Sie an ganz konkreten, an die Zentralmatura angelehnten Aufgabenstellungen. Spezifische Lehrstoffinhalte wie Integralrechnung, Statistik und Wahrscheinlichkeitsrechnung runden Ihr Wissen der höheren Mathematik ab. Die zahlreichen Übungen zu allen Themen geben Ihnen die Sicherheit, bestens vorbereitet zur Prüfung am Ende der Ausbildung anzutreten. Unterrichtet wird nach dem Leitfaden für kompetenzbasierte Curricula der Berufsreifeprüfung.

Beachten Sie: Die Prüfungsgebühr für den einmaligen Antritt zur Berufsreifeprüfung ist im Kursbeitrag inkludiert. Maturatermin siehe Berufsreifeprüfung Mathematik.

Hinweis: Der Antrag auf update-Förderung muss spätestens 14 Tage nach Kursbeginn beim Land Tirol eingereicht werden!

Dieses Kursangebot entspricht den Förderkriterien Bildungsgeld update des Landes Tirol. Bitte prüfen Sie selbst, ob Sie persönlich die Voraussetzungen erfüllen.

Für diese Veranstaltung können Sie die AK-Zukunftsaktie beantragen. Informieren Sie sich jetzt über Voraussetzungen und Rahmenbedingungen der Arbeiterkammer und profitieren Sie persönlich und finanziell durch Höherqualifizierung.

Sie können bares Geld sparen: Reichen Sie einfach Ihre berufliche Weiterbildung beim zuständigen Finanzamt über Ihre Arbeitnehmerveranlagung / Einkommensteuererklärung ein.

Letzte Änderung: 24.08.2017