Berufsreifeprüfung Betriebswirtschaftslehre, Rechnungswesen – 1. Semester
68
Berufsreifeprüfung Betriebswirtschaftslehre, Rechnungswesen – 1. Semester

Steigen Sie in den Teilbereich Betriebswirtschaft, Rechnungswesen ein und erleben Sie das erste von drei Semestern auf dem Weg zur Berufsmatura.

6 Kurstermine
06.09.2018 - 10.01.2019 Abendkurs
WIFI Innsbruck Campus
Voranmeldung
395,00 EUR

Do, 18.00-21.30
Kursdauer: 60 Stunden
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 12231018

Do, 18.00-21.30
Kursdauer: 60 Stunden
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 12231028

Do, 18.00-21.30
Kursdauer: 60 Stunden
Stundenplan

Salurner Straße 7
6330 Kufstein

Kursnummer: 12231508

Do, 18.30-22.00
Kursdauer: 60 Stunden
Stundenplan

Meraner Straße 11
6460 Imst

Kursnummer: 12231308

Do, 18.00-21.30
Kursdauer: 60 Stunden
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 12231038

Berufsreifeprüfung Betriebswirtschaftslehre, Rechnungswesen – 1. Semester

Den Teilnehmern/innen werden im ersten Semester grundlegende Kenntnisse der Betriebswirtschaft und des betrieblichen Rechnungswesens nach dem kompetenzorientierten Lehrplan der Berufsreifeprüfung vermittelt.

Beachten Sie: Der Antrag auf update-Förderung muss für jedes Semester spätestens 14 Tage nach Kursbeginn beim Land Tirol eingereicht werden!

Mag. Ager Anton, Fachbereichsleiter
Im Fachbereich Betriebswirtschaftslehre, Rechnungswesen erwerben Sie wirtschaftliche Basiskompetenz und unternehmerisches Denken. Fähigkeiten, die Sie am Arbeitsmarkt direkt verwerten können
Mag. Ager Anton, Fachbereichsleiter
Michael Illetschko, 15.06.2016
Der Kurs war sehr interessant und lehrreich. Ich freue mich bereits aufs nächste Semester.
Michael Illetschko, 15.06.2016
Laura Dorigatti, Holzbau Schweinberger GmbH, Lehrling (Büro), 09.06.2016
Im Großen und Ganzen finde ich, dass Herr Dr. Stubenböck unseren Kurs sehr gut leitet! Ich fühle mich am WIFI in Innsbruck sehr wohl!
Laura Dorigatti, Holzbau Schweinberger GmbH, Lehrling (Büro), 09.06.2016
Angelika Meixner, Finanzamt Kufstein Schwaz, Lehrling Steuerassistenz, 09.06.2016
War ein sehr hilfreicher Unterricht. Fein war, dass wir bis 22.00 Uhr Unterricht hatten und wir uns dadurch ein paar Lehreinheiten/Fahrten zum WIFI sparen konnten. Der Trainer war freundlich, zuvorkommend und gut ausgebildet.
Angelika Meixner, Finanzamt Kufstein Schwaz, Lehrling Steuerassistenz, 09.06.2016

Dieses Kursangebot entspricht den Förderkriterien Bildungsgeld update des Landes Tirol. Bitte prüfen Sie selbst, ob Sie persönlich die Voraussetzungen erfüllen.

Für diese Veranstaltung können Sie die AK-Zukunftsaktie beantragen. Informieren Sie sich jetzt über Voraussetzungen und Rahmenbedingungen der Arbeiterkammer und profitieren Sie persönlich und finanziell durch Höherqualifizierung.

Sie können bares Geld sparen: Reichen Sie einfach Ihre berufliche Weiterbildung beim zuständigen Finanzamt über Ihre Arbeitnehmerveranlagung / Einkommensteuererklärung ein.

Letzte Änderung: 11.09.2017