Ausbildung und Zertifizierung zum/zur Umweltbeauftragten Ausbildung und Zertifizierung zum/zur Umweltbeauftragten
Ausbildung und Zertifizierung zum/zur Umweltbeauftragten

Umweltmanagementsysteme helfen Ihnen dabei, ökologische Maßnahmen und nachhaltige Strukturen zu systematisieren und effizient zu gestalten. Diese Ausbildung hilft Ihnen beim professionellen Aufbau und beim Heben von Nutzen bzw. Potenzialen im Umweltmanagement.

Anrufen

Weitere Details (Zeitplan, Kosten, Ablauf, etc.) zu dieser Ausbildung erhalten Sie direkt bei uns. Bitte kontaktieren Sie uns. Sobald genügend Voranmeldungen eingetroffen sind, wird die Veranstaltung umgehend freigegeben. Firmen-Interne Termine sind jederzeit möglich und werden individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt!

 

Ausbildung und Zertifizierung zum/zur Umweltbeauftragten

Mit Personenzertifizierung nach ISO 17024

Aufbau und grundlegende Infos:

Die Ausbildung und Zertifizierung zum Umweltbeauftragten besteht aus 3 Modulen und der Zertifizierungsprüfung und ist folgendermaßen aufgebaut:
 

  • Umweltmanagementbeauftragter Modul 1 - 24 Live Online Präsenzeinheiten, TN Beitrag EUR 760,-
  • Umweltmanagementbeauftragter Modul 2 - 24 Live Online Präsenzeinheiten, TN Beitrag EUR 760,-
  • Umweltmanagementbeauftragter Modul 3 - 24 Live Online Präsenzeinheiten, TN Beitrag EUR 760,-
  • Umweltmanagementbeauftragter Ergebnissicherungsworkshop und Prüfungsvorbereitung - 8 Live Online Präsenzeinheiten, TN Beitrag EUR 255,-
  • Umweltmanagementbeauftragter Modul 4 - Workshop mit Zertifizierungsprüfung - 8 Live Online Präsenzeinheiten, TN Beitrag EUR 385,-

In den einzelnen Live-Online-Präsenzeinheiten befinden Sie sich mit den weiteren Teilnehmern und unseren Experten in einem virtuellen Raum und erarbeiten gemeinsam die notwendigen Inhalte. Begleitet wird Ihr Live Online Training durch Übungen und Beispiele, die zwischen den Einheiten bearbeitet werden. Wir unterstützen die Zusammenarbeit und Interaktion mit unserer virtuellen Lernplattform, die einen Austausch zwischen Teilnehmern und Trainer fördert.

Während der Ausbildung wird mit Blick auf die Zertifizierungsprüfung eine Projektarbeit erstellt, die idealerweise direkt mit Ihrem direkten beruflichen Umfeld zusammenhängt, damit Sie den größtmöglichen Praxisnutzen mitnehmen können.

Informationen zur Zertifizierung finden Sie unter https://zertifizierung.wifi.at direkt bei dem Zertifizierungsprogramm.

Fragen zu den detaillierten Inhalten und zum Zeitmodell beantworten wir Ihnen gerne. Bitte kontaktieren Sie uns per Mail oder Telefon.


Bildungskarenz:

Diese Ausbildung ist nach den Richtlinien der Bildungskarenz konzipiert und entspricht den Vorgaben des AMS. Workload (Präsenz, Selbststudium, Prüfungsvorbereitung, Projektarbeit) und zeitliche Aufteilung eignen sich für eine Bildungskarenzdauer von ca. 3 Monaten. Die Ausbildung lässt sich auch mit weiteren Elementen kombinieren. Angepasst an Ihre persönliche Situation können Sie Ihre Bildungskarenz also individuell planen. Informationen zur Bildungskarenz finden Sie hier: https://www.tirol.wifi.at/bildungskarenz


Förderungen:

Die einzelnen Ausbildungsmodule sind durch das Update Bildungsgeld des Landes Tirol förderbar. Auch bei Bildungskarenz für Unternehmen gibt es interessante Fördermöglichkeiten. Infos zu unterschiedlichen Förderungen haben wir hier für Sie zusammengestellt: https://www.tirol.wifi.at/foerderungen


Steuerliche Absetzbarkeit:

Berufliche Aus- und Weiterbildung lohnt sich doppelt. Ihre Investitionen rund um Ihre Ausbildungen können Sie abzüglich allfälliger Förderungen steuerlich geltend machen und bekommen auf diesem Weg bares Geld zurück. Infos dazu finden Sie hier: https://www.tirol.wifi.at/artikel/626-steuerliche-absetzbarkeit


Ihr gewünschtes Zeitmodell - Kein Problem:

Diese Ausbildung kann individuell abgestimmt als Firmen-Intern-Training durchgeführt werden. Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wir erstellen Ihnen Ihr persönliches Angebot. Nutzen Sie den Vorteil einer firmeninternen Abwicklung und kombinieren Sie diese mit Bildungskarenz und Co.

Live Online Kurs

Die Lerninhalte werden von der TrainerIn in der Gruppe zu festen Terminen laut Stundenplan erarbeitet.
Eine aktive Teilnahme und Kommunikation sind zu jedem Zeitpunkt möglich.

Personen, die im Betrieb ein Umweltmanagement nach ISO 14001 oder EMAS aufbauen und strukturieren.

Nach erfolgreich absolvierter Ausbildung und Zertifizierung erhalten Sie ein Personenzertifikat nach ISO 17024 der akkreditierten Personenzertifizierungsstelle des WIFI der Wirtschaftskammer Österreich. Mehr Infos unter https://zertifizierung.wifi.at

Diese Veranstaltung können Sie im Rahmen Ihrer Bildungskarenz/Bildungsteilzeit absolvieren. Alle Informationen zur Bildungskarenz.

Sie können bares Geld sparen: Reichen Sie einfach Ihre berufliche Weiterbildung beim zuständigen Finanzamt über Ihre Arbeitnehmerveranlagung / Einkommensteuererklärung ein.

Diese Schulung ist auch als individuelles Firmentraining (FIT) durchführbar.
WIFI Inhouse Trainings sind maßgeschneiderter Wissenstransfer für Unternehmen.

Bei uns ist alles passgenau: Wer, Was, Wie, Wo, Wann – die Firmenschulung ist punktgenau auf die Kundenwünsche abgestimmt.

Bei Fragen oder Interesse an einem Training, Coaching oder Workshop kontaktieren Sie uns hier.

Letzte Änderung: 07.04.2020