Mutterschutz, Karenz und Elternteilzeit im Arbeitsverhältnis
Mutterschutz, Karenz und Elternteilzeit im Arbeitsverhältnis

Machen Sie sich mit den wichtigsten Bestimmungen des Mutterschutz- und Väterkarenzgesetzes und den damit zusammenhängenden sozialrechtlichen Regelungen vertraut!

3 Kurstermine
23.05.2018 Abendkurs
WIFI Innsbruck Campus
Verfügbar
105,00 EUR

Mi, 18.00-21.00
Kursdauer: 3 (Stunden)
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 31316027

Mo, 18.00-21.00
Kursdauer: 3 (Stunden)
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 31316018

Mi, 18.00-21.00
Kursdauer: 3 (Stunden)
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 31316028
11.12.2017 Abendkurs
WIFI Innsbruck Campus
Logo für Durchführungsgarantie
105,00 EUR

Di, 18.00-21.00
Kursdauer: 3 (Stunden)
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 31316017

Mutterschutz, Karenz und Elternteilzeit im Arbeitsverhältnis

Inhalte:

  • Besondere Arbeitgeberpflichten gegenüber schwangeren Mitarbeiterinnen
  • Beschäftigungsverbote
  • Vorzeitiger Mutterschutz
  • Kündigungs- und Entlassungsschutz
  • Karenz

Ein weiterer Schwerpunkt ist die Elternteilzeit. Dabei wird besonders auf die für Arbeitgeber zu beachtenden Fristen, Formvorschriften und auf das besondere Durchsetzungs- und Abwehrverfahren im Betrieb eingegangen.

Voraussetzungen

Kenntnisse im Arbeitsrecht



Zielgruppe

  • Arbeitgeber/innen
  • Geschäftsführer/innen
  • Abteilungsleiter/innen
  • Personalverantwortliche
  • Steuerberater/innen und Wirtschaftstreuhänder/innen

Sie können bares Geld sparen: Reichen Sie einfach Ihre berufliche Weiterbildung beim zuständigen Finanzamt über Ihre Arbeitnehmerveranlagung / Einkommensteuererklärung ein.

Diese Schulung ist auch als individuelles Firmentraining (FIT) durchführbar.
WIFI Inhouse Trainings sind maßgeschneiderter Wissenstransfer für Unternehmen.

Bei uns ist alles passgenau: Wer, Was, Wie, Wo, Wann – die Firmenschulung ist punktgenau auf die Kundenwünsche abgestimmt.

Bei Fragen oder Interesse an einem Training, Coaching oder Workshop kontaktieren Sie uns hier.

Letzte Änderung: 19.10.2017