Bewerberprofiling Bewerberprofiling
Bewerberprofiling
7

Persönlichkeitspsychologie für die HR-Praxis

Anrufen
Neue Termine sind in Planung

Derzeit ist kein Kurs verfügbar. Wir informieren Sie gerne, sobald der nächste Kurstermin fixiert ist. Um die Erinnerungsfunktion zu nutzen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich..

Möglicherweise können wir Ihnen auch eine Alternative zu diesem Kurs anbieten – rufen Sie uns einfach unter 05 90 90 5-7243 an. Wir beraten Sie gerne!

04.10.2019 - 05.10.2019 Wochenendkurs
WIFI Innsbruck Campus
FIX-Starter
370,00 EUR

Fr, 12.00-21.00, Sa, 09.00-16.00
Kursdauer: 18 Stunden
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 34649019

Bewerberprofiling

Die Besten finden, die Passendsten einstellen

Welche Kandidierenden passen am besten zu meinem Unternehmen und meiner Abteilung, in mein Team und zur ausgeschriebenen Position? Wie kann ich bei Auswahlgesprächen die tatsächlichen Eigenschaften von Bewerber/innen erkennen, und herausfinden, ob Einstellung, Haltung, Arbeitsweise und Potenzial von Bewerber/innen langfristig zur Stelle passen? Mit welchen Schlüssel- und Reizworten spreche ich die richtigen Bewerber/innen in Stellenanzeigen für meine offenen Positionen an? 

Ausgangssituation
Sie haben Bewerber/innen auf Ihre offenen Positionen und wollen effektive Methoden zur Auswahl geeigneter und passender Mitarbeiter/innen anwenden, um die richtigen Personen einzustellen und auch zu halten?
Sie haben für bestimmte Positionen zu wenige Bewerber/innen und wollen die Effektivität und Trefferquote Ihrer Stellenanzeigen erhöhen, um potenzielle Bewerber/innen am Markt gezielt anzusprechen?

Welches Wissen nehmen Sie mit?
Sie lernen Methoden aus Neuropsychologie und Persönlichkeitspsychologie für Ihre alltägliche Praxis der HR-Arbeit und des Recruitings kennen und können die Performance und die geforderten Kompetenzen künftiger Mitarbeiter/innen effizient und effektiv einschätzen.
Sie wissen, wie Wahrnehmung, Beurteilung und Motivation entstehen, können daraus Persönlichkeitsmerkmale und Verhaltensmuster von Bewerber/innen ableiten und so gezielt entscheiden, welche Person zu Ihrer Stelle passt.

Mögliche Anwendungsbereiche nach dem Seminar:

  • Bewerberauswahl
  • Mitarbeiterentwicklung
  • Bewerbermarketing
Nutzen:
  • Sie lernen Profiling-Methoden für Ihre Praxis kennen und können diese unmittelbar anwenden
  • Sie wissen, welche Persönlichkeitsdimensionen Menschen steuern und können so Motivation, Verhalten und Passung von Person und Stelle einschätzen 
  • Sie erhöhen anhand von Methoden aus Neurowissenschaft und Persönlichkeitspsychologie Ihre Sicherheit im Bewerbermarketing und der Auswahl neuer Mitarbeiter/innen
  • Sie lernen neueste Profiling-Techniken kennen, um die richtigen Kandidierenden anzusprechen und passende Bewerber/innen auszuwählen
  • Sie erhalten praktisch anwendbare Kurztests und Tools für Ihre Praxis und können diese sofort und unmittelbar in Ihrer täglichen Arbeit anwenden

  • Personalverantwortliche
  • Mitarbeiter in der Personalabteilung
  • Unternehmer und Führungskräfte, die Mitarbeiter auswählen

Dieses Kursangebot entspricht den Förderkriterien Bildungsgeld update des Landes Tirol. Bitte prüfen Sie selbst, ob Sie persönlich die Voraussetzungen erfüllen.

Sie können bares Geld sparen: Reichen Sie einfach Ihre berufliche Weiterbildung beim zuständigen Finanzamt über Ihre Arbeitnehmerveranlagung / Einkommensteuererklärung ein.

Diese Schulung ist auch als individuelles Firmentraining (FIT) durchführbar.
WIFI Inhouse Trainings sind maßgeschneiderter Wissenstransfer für Unternehmen.

Bei uns ist alles passgenau: Wer, Was, Wie, Wo, Wann – die Firmenschulung ist punktgenau auf die Kundenwünsche abgestimmt.

Bei Fragen oder Interesse an einem Training, Coaching oder Workshop kontaktieren Sie uns hier.

Letzte Änderung: 16.04.2019