Unterschiede zwischen den ÖNORMEN B 2110 und B 2118 mit besonderem Blick auf Mehrkostenforderungen Unterschiede zwischen den ÖNORMEN B 2110 und B 2118 mit besonderem Blick auf Mehrkostenforderungen
Unterschiede zwischen den ÖNORMEN B 2110 und B 2118 mit besonderem Blick auf Mehrkostenforderungen

Großprojekte werden vielfach nicht unter dem Regime der bekannten Werkvertragsnorm ÖNORM B 2110 abgewickelt, sondern liegt diesen das Partnerschaftsmodell der ÖNORM B 2118 zu Grunde. RA Dr. Arnold Autengruber und RA Dr. Laura Schindl führen Sie in die Unterschiede zwischen den ÖNORMEN B 2110 und B 2018 ein und geben wertvolle Tipps für die Praxis.

1 Kurstermin
07.04.2022 Tageskurs
Präsenzkurs
Bauakademie - Lehrbauhof - Tirol
Verfügbar
195,00 EUR
Ansicht erweitern

Do, 13.00-17.00
Kursdauer: 5 Lehreinheiten
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 132
6020 Innsbruck

Kursnummer: 39640021
21.10.2021 Tageskurs
Präsenzkurs
Bauakademie - Lehrbauhof - Tirol
195,00 EUR

Do, 13.00-17.00
Kursdauer: 5 Lehreinheiten
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 132
6020 Innsbruck

Kursnummer: 39640011

Unterschiede zwischen den ÖNORMEN B 2110 und B 2118 mit besonderem Blick auf Mehrkostenforderungen

Inhalte:

  • Unterschiede zwischen der ÖNORM B 2110 und B 2118
  • Anwendung der ÖNORM B 2118
  • Aufbau und Inhalt der ÖNORM B 2118
  • Vertiefung: Mehrkostenforderung
  • Claim- und Anti-Claim-Management
  • Schnittstellen zum Bundesvergabegesetz 2018 (zB bei Vertragsanpassungen)

  • Unternehmer und Mitarbeiter der Auftraggeber- und Auftragnehmerseite
  • Planer und Berater (ÖBA)

 

Sie können bares Geld sparen: Reichen Sie einfach Ihre berufliche Weiterbildung beim zuständigen Finanzamt über Ihre Arbeitnehmerveranlagung / Einkommensteuererklärung ein.

Diese Schulung ist auch als individuelles Firmentraining (FIT) durchführbar.
WIFI Inhouse Trainings sind maßgeschneiderter Wissenstransfer für Unternehmen.

Bei uns ist alles passgenau: Wer, Was, Wie, Wo, Wann – die Firmenschulung ist punktgenau auf die Kundenwünsche abgestimmt.

Bei Fragen oder Interesse an einem Training, Coaching oder Workshop kontaktieren Sie uns hier.

Letzte Änderung: 31.05.2021