Datenanalyse mit Power BI Datenanalyse mit Power BI
Datenanalyse mit Power BI

Lernen Sie Daten aus unterschiedlichen Quellen zu laden und analysieren!

Anrufen
1 Kurstermin
19.03.2021 - 20.03.2021 Wochenendkurs
WIFI Innsbruck Campus
Verfügbar
560,00 EUR
Ansicht erweitern

Fr,Sa 15.00-21.00
Kursdauer: 2 Lehreinheiten
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 42106020
09.11.2020 - 10.11.2020 Tageskurs
WIFI Innsbruck Campus
560,00 EUR

Mo, Di, 15.00-21.00
Kursdauer: 2 Lehreinheiten
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 42106010

Datenanalyse mit Power BI

  • Nach Abschluss des Trainings können Sie Daten aus gängigen Datenquellen (Excel, Access, SQL-Datenbanken etc.) in Power BI laden und diese dort für weiterführende Analysen bearbeiten.
  • Sie können mit zwei oder mehreren Datenquellen in einem Dashboard umgehen und Daten innerhalb eines Datenmodells verknüpfen.
  • Sie beherrschen die Grundlagen der Abfragesprache DAX, die Ihnen dabei helfen wird, spezifische Spalten und Kennzahlen zu berechnen.
  • Sie haben einen Überblick zu den verfügbaren Datenvisualisierungen in Power BI (Visuals) und kennen zudem deren Vorteile vor dem Hintergrund bewährter Praktiken (Good Practices) der Informationsdesigns
  • Sie wissen, wie man Reports und Dashboards veröffentlicht und können EinsteigerInnen und BerichtsempfängerInnen diese interaktiven Dashboards näher bringen.

  • Daten aus unterschiedlichsten Datenquellen abrufen (MS Excel, CRM- und ERP-Systeme, diverse Datenbanken und Flat Files, Google Analytics etc.)
  • Daten integrieren und modellieren (Datenbeziehungen verwalten, Spalten berechnen etc.)
  • Daten analysieren (Filter einsetzen, Metriken berechnen etc.)
  • Daten visualisieren (unterschiedliche Visuals einsetzen, Custom Visuals nutzen etc.)
  • Good practices der Datenvisualisierung / Ansätze aus dem Data Storytelling
  • Ergebnisse für PCs und Mobilgeräte publizieren (veröffentlichen, freigeben und kollaborieren in der Power BI Cloud)

  • Sicherer Umgang mit Internet und E-Mail 
  • Mindestens ADSL-Anschluss
  • Keine Programmierkenntnisse nötig

MitarbeiterInnen aus Organisationen (Profit, Non-Profit, Verwaltung), die in Informations- und Berichtsprozesse eingebunden sind, z.B. ControllerInnen, DatenanalystInnen, ProjektleiterInnen, UnternehmensberaterInnen etc.

Mag. Johannes Spiess

Sie können bares Geld sparen: Reichen Sie einfach Ihre berufliche Weiterbildung beim zuständigen Finanzamt über Ihre Arbeitnehmerveranlagung / Einkommensteuererklärung ein.

Diese Schulung ist auch als individuelles Firmentraining (FIT) durchführbar.
WIFI Inhouse Trainings sind maßgeschneiderter Wissenstransfer für Unternehmen.

Bei uns ist alles passgenau: Wer, Was, Wie, Wo, Wann – die Firmenschulung ist punktgenau auf die Kundenwünsche abgestimmt.

Bei Fragen oder Interesse an einem Training, Coaching oder Workshop kontaktieren Sie uns hier.

Letzte Änderung: 14.10.2020