Magento - Online-Webshop Magento - Online-Webshop
Magento - Online-Webshop
12

So einfach geht das: In 12 Stunden haben Sie Ihren eigenen Online-Laden aufgemacht und können schon Ihren Handel betreiben.

Anrufen
3 Kurstermine
07.08.2019 - 08.08.2019 Tageskurs
WIFI Innsbruck Campus
Verfügbar
369,00 EUR
Ansicht erweitern

Mi, Do, 09.00-15.00
Kursdauer: 12 Stunden
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 42631019

Mi, Do, 09.00-15.00
Kursdauer: 12 Stunden
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 42631029

Di, Mi, 09.00-15.00
Kursdauer: 12 Stunden
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 42631039
08.08.2018 - 09.08.2018 Tageskurs
WIFI Innsbruck Campus
369,00 EUR

Mi, Do, 09.00-15.00
Kursdauer: 12 Stunden
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 42631018

Mi, Do, 09.00-15.00
Kursdauer: 12 Stunden
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 42631028

Di, Mi, 09.00-15.00
Kursdauer: 12 Stunden
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 42631038

Magento - Online-Webshop

Onlinehandel leicht gemacht

Sie lernen, wie Sie einen eigenen Shop einrichten, bewerben und pflegen. In Magento können, ähnlich wie in einer Warenwirtschaft, Bestellungen verwaltet werden. Eine Bestellung kann vollständig im Backend von Magento angelegt werden.
Typischerweise wird sie aber vom Kunden über das Frontend erzeugt, indem er Produkte in den Warenkorb legt, in der Kasse seine Rechnungs- und Lieferanschrift eingibt, die Zahlungs- und Versandmethode wählt und auf "Kaufen" klickt.

Magento Online Shop

Magento ist eine Onlineshop-Software, die 2008 als Open-Source E-Commerce-Plattform veröffentlicht wurde. Magento wurde von der gleichnamigen Firma Magento auf Basis von Zend Framework produziert. Seit 2011 ist Magento 100 %-ige Tochter von eBay. Allerdings wurde Magento 2015 wieder an ein Private-Equity-Konsortium verkauft.
 
Magento wird in verschiedenen Versionen angeboten:
  • Magento Open Source (vormals Community Edition) (kostenlos)
  • Magento Commerce (vormals Enterprise Edition) (kostenpflichtig)
Mittlerweile ist Magento eine etablierte E-Commerce-Software im Enterprise Umfeld und wird auf ca. 1 % aller Websites weltweit eingesetzt, mit einem Marktanteil von 2,7 %. Damit ist Magento die am meisten verwendete Onlineshop-Software überhaupt, gefolgt von Typo3, PrestaShop und Bitrix.
 
Gerade mit der neuen Version Magento 2 ist es gelungen, die Nachfrage nach Magento nochmals stark zu steigern.
 
Die Highlights von Magento sind u. a.:
  • Multi-Store-Fähigkeit, um in einer Instanz mehrere Stores abbilden zu können
  • Mehrsprachigkeit wird von Grund auf unterstützt
  • Produkte und Kataloge lassen sich beliebig organisieren und darstellen
  • Verschiedene Kundengruppen managen
  • Schnittstellen-Module erlauben eine einfache Anbindung externer Systeme (z. B. das netz98-Schnittstellen-Modul für ERP-Systeme)
  • Ein Content-Management-System (CMS) unterstützt Händler bei der Aufbereitung Ihres Contents
  • Konten für Ihre wiederkehrenden Kunden
  • Reports und Berichte für Controlling und Shop Management
 
Die Bedeutung von Online Shops und E-Commerce steigt stetig an. 67 % der Österreicher/innen haben 2017 zumindest einmal Einzelhandelswaren im Internet gekauft. Besonders der Mobile-Commerce steckt in Österreich noch in den Kinderschuhen und erfreut sich daher zweistelliger Zuwachsraten. (Quelle: E-Commerce Studie 2017, Handelsverband)


Hinweis: Magento hat sowohl eine kostenlose als auch eine kostenpflichtige Version.


 

Voraussetzungen

Ein vertrauter Umgang mit dem Medium Internet wird vorausgesetzt, technische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Zielgruppe

Selbstständige, die einen Webshop einrichten möchten

Ulrich Bachmann, Tainer
Magento ist die am meisten verwendete E-Commerce-Software (Online-Shop) im Enterprise Umfeld und wird auf ca. 1 % aller Websites weltweit eingesetzt.
Ulrich Bachmann, Tainer

Sie können bares Geld sparen: Reichen Sie einfach Ihre berufliche Weiterbildung beim zuständigen Finanzamt über Ihre Arbeitnehmerveranlagung / Einkommensteuererklärung ein.

Diese Schulung ist auch als individuelles Firmentraining (FIT) durchführbar.
WIFI Inhouse Trainings sind maßgeschneiderter Wissenstransfer für Unternehmen.

Bei uns ist alles passgenau: Wer, Was, Wie, Wo, Wann – die Firmenschulung ist punktgenau auf die Kundenwünsche abgestimmt.

Bei Fragen oder Interesse an einem Training, Coaching oder Workshop kontaktieren Sie uns hier.

Letzte Änderung: 17.04.2019