KNX: Sprachsteuerung für KNX mit und ohne Cloud KNX: Sprachsteuerung für KNX mit und ohne Cloud
KNX: Sprachsteuerung für KNX mit und ohne Cloud

1 Kurstermin
18.11.2022 Wochenendkurs
Präsenzkurs
WIFI Innsbruck Campus
Verfügbar
132,00 EUR
Ansicht erweitern

Fr, 18.30-22.00
Kursdauer: 4 Lehreinheiten
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 52425012

KNX: Sprachsteuerung für KNX mit und ohne Cloud

Ein Wort zu „Snips“ und die Musikanlage, der Fernseher oder die Kaffeemaschine schalten sich ein. Damit das KNX-Smart Home die richtigen Antworten auf Verbalkommandos liefern kann, beleuchten wir in diesem Abendkurs die Kriterien der Installation der Sprachsteuerungskomponenten.

Inhalte:

  • Funktions- und Leistungsumfang der Aragon Offline Sprachsteuerung
  • Installation und Setup
  • Einbindung der Sprachsteuerung ins Netzwerk
  • Vergabe von KNX-Parametern
  • Installation von Apps aus dem App-Store
  • Interoperabilität: Informationsaustausch der Smart Home-Apps untereinander
  • Störungslokalisation und -behebung
  • Zugriffssteuerung für bestimmte Geräte bzw. Personen (Sicherheitsaspekte)
Ziel:
Aragon ist Teil der Produktlinie, die mit Snips und damit ohne Cloud-Services arbeitet. Aragon ist „Private-by-Design“ und schützt die Privatsphäre. Alles, was gesagt wird, bleibt im Raum, es wird nichts aufgezeichnet. Die Befehle werden lokal auf dem Gerät verarbeitet.
Auch die Systemzuverlässigkeit für die Smart Home Sprachsteuerung ist mit einer nicht-cloud-basierten Integration größer. Die Ausführung der Anweisungen ist unabhängig von der Internetverbindung. Es gibt keine automatischen, „stillen“ Updates, die eine Installation beeinträchtigen könnten.
Die korrekte Einrichtung der Sprachsteuerung ist die Voraussetzung für einen störungsfreien Betrieb. Das Wissen um die Parameter einer einwandfreien Installation versetzt Sie in die Lage, die erforderlichen Geräte sachkundig einzurichten, sodass Ihre Kunden am Ende den vollen Komfort durch smarte Hausanwendungen genießen können.

  • Anwendungskenntnisse in MS-Windows
  • Grundkenntnisse in der Netzwerktechnik
  • Erfahrung in der Arbeit mit der ETS-Software wünschenswert

  • gelernte Elektriker, die sich nach einigen Jahren im Berufsleben weiterbilden möchten 
  • KNX-zertifizierte Personen, die ihr Know-how (z. B. in ETS3) auf den neuesten Stand bringen möchten

Sie können bares Geld sparen: Reichen Sie einfach Ihre berufliche Weiterbildung beim zuständigen Finanzamt über Ihre Arbeitnehmerveranlagung / Einkommensteuererklärung ein.

Diese Schulung ist auch als individuelles Firmentraining (FIT) durchführbar.
WIFI Inhouse Trainings sind maßgeschneiderter Wissenstransfer für Unternehmen.

Bei uns ist alles passgenau: Wer, Was, Wie, Wo, Wann – die Firmenschulung ist punktgenau auf die Kundenwünsche abgestimmt.

Bei Fragen oder Interesse an einem Training, Coaching oder Workshop kontaktieren Sie uns hier.

Letzte Änderung: 02.05.2022