AUVA Workshop 'Schweißen - hochtechnologisch und sicher!' AUVA Workshop 'Schweißen - hochtechnologisch und sicher!'
AUVA Workshop 'Schweißen - hochtechnologisch und sicher!'

Von der Auswahl des geeigneten Schweißverfahrens bis hin zu den richtigen Absaugmaßnahmen und persönlichen Schutzmaßnahmen möchten wir in diesem Workshop theoretisch wie praktisch Lösungen mit den Teilnehmern besprechen. In fünf Workshopstationen werden die jeweiligen Themen praktisch geübt.

Anrufen
WIFI Campus Innsbruck
Fr 27.09.19, 12.30-17.00

Die Anmeldung und Verrechnung des Kursbeitrages von € 70,- erfolgt direkt über die AUVA!

Hier geht's zur Anmeldung

AUVA Workshop 'Schweißen - hochtechnologisch und sicher!'

Auslegung einer Schweißrauchabsaugung, Parameter bei der Anlagenplanung 
Messung von Schweißrauch, Wirkung von Absaugmaßnahmen auf Grenzwerte 
MIG/MAG Schweißen - Neue Schweißverfahren senken Grenzwerte 
WIG Schweißen, Gestaltung eines Arbeitsplatzes 
Ausbildungsmöglichkeiten des Veranstalters
 

  • Rechtliche Grundlagen 
  • Schweißprozesse und Arbeitnehmerschutz 
  • Arbeitskleidung und persönliche Schutzausrüstung 
  • Aktuelle Schweißverfahren und Schweißtechnologien 
  • Auswahl und Anlagenprojektierung von Absauganlagen 
  • Prüfung, Wartung, Instandhaltung und Reinigung von Anlagen 
  • Staubmessungen

 

  • Schweißer 
  • Vorgesetzte der mittleren und gehobenen Führungsebene 
  • Sicherheitsfachkräfte und Arbeitsmediziner 
  • Sicherheitsvertrauenspersonen

Letzte Änderung: 04.09.2019