Prozessmanagement im Gesundheitswesen Prozessmanagement im Gesundheitswesen
Prozessmanagement im Gesundheitswesen

Erfolgreiches Prozessmanagement ist ein Garant für hohe Qualität, klare Abläufe und passende Strukturen. Diese Faktoren sind in vielen Branchen unverzichtbar und damit auch im Gesundheitswesen essenziell. Lernen Sie Methoden und Werkzeuge kennen, wie Sie diesen Erfolg in Ihrer Organisation nachhaltig sicherstellen können.

Anrufen
1 Kurstermin
05.03.2021 Tageskurs
WIFI Innsbruck Campus
Verfügbar
325,00 EUR
Ansicht erweitern

Fr 09.00 - 17.00
Kursdauer: 8 Lehreinheiten
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 57591010

Prozessmanagement im Gesundheitswesen

Methoden und Werkzeuge erfolgreich einsetzen

Sie lernen die Inhalt der ÖNORM K 1960 „Prozesse für Einrichtungen der Gesundheitsversorgung“ kennen und anwenden.

Inhalte:

  • Vorstellung des Prozessreferenzmodells der ÖNORM K 1960
  • Prozesslandkarte
  • Typische Prozesse und deren Basispraktiken
  • Inhalte der ÖNORM A 9009
  • Anwendung in der Organisation
  • Bewertungsmöglichkeiten von Prozessen in Anlehnung an ISO 33000
  • Anwendung der Indikatoren und Möglichkeit für Benchmarking
Tipp:
Dieses Seminar eignet sich auch als Refreshing zur Verlängerung Ihres Personenzertifikats im Qualitäts-, Prozess- oder Risikomanagement.

  • Qualitätsbeauftragte, Qualitätsmanager/innen sowie Prozessmanager/innen, die Prozesse im Gesundheitswesen verbessern bzw. weiterentwickeln möchten

Sie erhalten eine Teilnahmebestätigung.

Sie können bares Geld sparen: Reichen Sie einfach Ihre berufliche Weiterbildung beim zuständigen Finanzamt über Ihre Arbeitnehmerveranlagung / Einkommensteuererklärung ein.

Diese Schulung ist auch als individuelles Firmentraining (FIT) durchführbar.
WIFI Inhouse Trainings sind maßgeschneiderter Wissenstransfer für Unternehmen.

Bei uns ist alles passgenau: Wer, Was, Wie, Wo, Wann – die Firmenschulung ist punktgenau auf die Kundenwünsche abgestimmt.

Bei Fragen oder Interesse an einem Training, Coaching oder Workshop kontaktieren Sie uns hier.

Letzte Änderung: 14.04.2020