Ausbildung Pyrotechnik – Kategorie F4 Ausbildung Pyrotechnik – Kategorie F4
Ausbildung Pyrotechnik – Kategorie F4
5

Nach positiver Absolvierung der Ausbildung Pyrotechnik - Kategorie F3 können Sie nun Ihr Wissen vertiefen und dürfen nach Beendigung dieser Ausbildung selbstständig Pyrotechnik der Kategorie F4 verwenden.

Anrufen
1 Kurstermin
20.02.2020 - 29.02.2020 Tageskurs
WIFI Innsbruck Campus
Verfügbar
1.190,00 EUR
Ansicht erweitern

Fr, 08.00-18.00, Sa, 08.00-17.00, Do, 20.02.2020 17.00-22.00 praktische Übungen
Teilnahme an praktischen F4-Übungsfeuerwerken möglich, bei Interesse bitte bei uns melden!
Kursdauer: 45 Stunden
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 57862029
1 Infotermin
16.01.2020 Abendkurs
WIFI Innsbruck Campus
Verfügbar
kostenlos
Ansicht erweitern

Mi, 18.00-21.30
Kursdauer: 4 Stunden
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 57860029
21.11.2019 - 30.11.2019 Wochenendkurs
WIFI Innsbruck Campus
1.190,00 EUR

Fr, 08.00-18.00, Sa, 08.00-17.00, Do, 17.00-22.00 praktische Übungen
Teilnahme an praktischen F4-Übungsfeuerwerken möglich, bei Interesse bitte bei uns melden!
Kursdauer: 45 Stunden
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 57862019

Ausbildung Pyrotechnik – Kategorie F4

Der Lehrgang F4 dient zur Erlangung der Fachkenntnis für die „Königsdisziplin“ der Pyrotechnik – Großfeuerwerke. Neben dem Lehrgang F3 ist als Zugangskriterium für den F4 die Mitwirkung (Hilfstätigkeiten) an 15 (behördlich genehmigten) Großfeuerwerken Kategorie F4 nachzuweisen. Sollten diese Feuerwerke in der vorgeschriebenen Anzahl nicht vorweisbar sein, besteht die Möglichkeit, diese Praxis mit einem unserer Vortragenden zu sammeln. Informationen (Kosten, Zeit etc.) zu diesem eigens organisierten Termin erhalten Sie auf Anfrage bei uns.

Inhalte:

  • Organisatorisches
  • Rechts- und Fachkunde
  • Fachtechnik
  • Sicherheitstechnische Richtlinien und Maßnahmen
  • Praktische Übungen
  • Kommissionelle Abschlussprüfung
  • Hinweis: 100%ige Anwesenheitspflicht!

SV Christoph Riedl, Lehrgangsleiter
Nutzen Sie die Chance der Ausbildung zum Pyrotechniker und lernen Sie, wie Feuerwerke professionell gestaltet und veranstaltet werden. Vor allem der hohe Praxisbezug und die hohe Qualität in den Kursen sind mir als Ausbildungsleiter sehr wichtig.
SV Christoph Riedl, Lehrgangsleiter

Dieses Kursangebot entspricht den Förderkriterien Bildungsgeld update des Landes Tirol. Bitte prüfen Sie selbst, ob Sie persönlich die Voraussetzungen erfüllen.

Sie können bares Geld sparen: Reichen Sie einfach Ihre berufliche Weiterbildung beim zuständigen Finanzamt über Ihre Arbeitnehmerveranlagung / Einkommensteuererklärung ein.

Diese Schulung ist auch als individuelles Firmentraining (FIT) durchführbar.
WIFI Inhouse Trainings sind maßgeschneiderter Wissenstransfer für Unternehmen.

Bei uns ist alles passgenau: Wer, Was, Wie, Wo, Wann – die Firmenschulung ist punktgenau auf die Kundenwünsche abgestimmt.

Bei Fragen oder Interesse an einem Training, Coaching oder Workshop kontaktieren Sie uns hier.

Letzte Änderung: 21.10.2019