Seminar für Gefahrgutbeauftragte - Neuerungen im ADR 2019 und RID 2019
8

Lernen Sie die aktuellen Neuerungen im Gefahrgutrecht kennen und bekommen Sie Informationen aus erster Hand von unserem Experten.

Anrufen
Derzeit steht kein buchbarer Termin zur Verfügung

Wir informieren Sie gerne, sobald ein neuer Kurstermin angeboten wird. Um die Erinnerungsfunktion nutzen zu können, loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.

21.03.2019 Tageskurs
WIFI Innsbruck Campus
225,00 EUR

Do, 08.00-17.00
Kursdauer: 9 Stunden
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 57927018

Seminar für Gefahrgutbeauftragte - Neuerungen im ADR 2019 und RID 2019

Kompakt und praxisnah: die Änderungen im Gefahrgutrecht

In diesem Seminar werden die wesentlichen Änderungen und Neuerungen im ADR/RID 2019 präsentiert und Sie erhalten wertvolle Tipps und Empfehlungen, für den richtigen Umgang mit den geänderten Regeln in der täglichen Praxis.
 
Inhalte:

  • Änderungen ADR 2019
  • Änderungen RID 2019
  • Pflichten der Beteiligten
  • Sondervorschriften
  • Begrenzte Mengen
  • Neue UN-Nummern
  • Neue Verpackungsanweisungen
  • Änderungen Beförderungspapier
  • Aufbewahrungsfrist Beförderungspapier
  • Schriftliche Weisungen
  • Begaste Güterbeförderungseinheiten
  • Gefahrgutlenkerausweis
  • Praktische Übungsbeispiele

Tipp: Dieses Seminar gilt auch als Unterweisung gemäß Kapitel 1.3 ADR

Hinweis: Als Arbeitsunterlage bekommen Sie von uns die umfangreichen Schulungsunterlagen ADR 2019 von unserem Ausbildungsleiter. Weiters stellen wir die ADR-/RID Handbücher als Arbeitsbehelf aus unserer WIFI Bibliothek leihweise zur Verfügung.

 

Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an alle Personen, die als Gefahrgutbeauftragte nach ADR bzw. RID im Einsatz sind und sich einen Überblick, über die neuen 2019er Vorschriften verschaffen wollen. Die Teilnahmebestätigung gilt als Nachweis für die Unterweisung gemäß ADR Kapitel 1.3.

 

Abschluss

Sie erhalten eine Teilnahmebestätigung.

 

Sie können bares Geld sparen: Reichen Sie einfach Ihre berufliche Weiterbildung beim zuständigen Finanzamt über Ihre Arbeitnehmerveranlagung / Einkommensteuererklärung ein.

Diese Schulung ist auch als individuelles Firmentraining (FIT) durchführbar.
WIFI Inhouse Trainings sind maßgeschneiderter Wissenstransfer für Unternehmen.

Bei uns ist alles passgenau: Wer, Was, Wie, Wo, Wann – die Firmenschulung ist punktgenau auf die Kundenwünsche abgestimmt.

Bei Fragen oder Interesse an einem Training, Coaching oder Workshop kontaktieren Sie uns hier.

Letzte Änderung: 04.02.2019