Diplomlehrgang Eventmanagement
18
Diplomlehrgang Eventmanagement

Events - Tendenz steigend! Lernen Sie jetzt, wie Sie Ihre Veranstaltung/en perfekt inszenieren und gleichzeitig die Kosten im Griff haben.

1 Kurstermin
12.10.2018 - 08.06.2019 Wochenendkurs
WIFI Innsbruck Campus
Verfügbar
3.670,00 EUR

Fr, 14.00-20.00 und Sa, 09.00-17.00
Kursdauer: 268 (Stunden)
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 85365018
1 Infotermin
20.09.2018 Abendkurs
WIFI Innsbruck Campus
Verfügbar
kostenlos

Do, 18.30-20.00
Kursdauer: 2 (Stunden)
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 85360018
06.10.2017 - 19.06.2018 Wochenendkurs
WIFI Innsbruck Campus
Logo für Durchführungsgarantie
3.670,00 EUR

Fr, 14.00-20.00 und Sa, 09.00-17.00
Kursdauer: 268 (Stunden)
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 85365017

Diplomlehrgang Eventmanagement

Die Top-Ausbildung im Freizeit- und Eventbereich

Die Erwartungen an einen Event sind sehr hoch – die Gäste wollen Teil eines unvergesslichen Erlebnisses sein. Lernen Sie jetzt, wie Sie Ihre Veranstaltung/en perfekt inszenieren und gleichzeitig die Kosten im Griff haben.

Wer Gäste einlädt, muss heute mehr bieten als eine perfekte Organisation. Die Geladenen wollen unterhalten werden, Teil einer durchdachten Inszenierung sein und Emotionen erleben.  Erfolgreiche Events zu gestalten, ist eine anspruchsvolle Aufgabe – das nötige Know-how kann man jetzt lernen: Beim WIFI-Diplomlehrgang Eventmanagement. Die Teilnehmer/innen tauchen intensiv in die Planung und Durchführung von Kultur-, Sport-, Fun- und Marketingveranstaltungen sowie Kongressen ein und erfahren, wie man solche Events von der Konzeption bis zur Erfolgskontrolle professionell umsetzt.

Dieser Lehrgang bietet eine umfassende Ausbildung in allen Bereichen des Eventmanagements. Sie haben nach dem Abschluss die besten Voraussetzungen. Die ideale Ausgangsbasis für die Mitarbeit in Eventagenturen, bei Kultur- und Sportprojekten bzw. gesellschaftlichen Ereignissen und Festlichkeiten, wie z. B. bei Tourismusveranstaltungen, im Stadt- oder Gemeindemarketing, in Reisebüros oder in Marketing- und PR-Abteilungen. 


Inhalte:

  • Eventmanagement
  • Marketing
  • Rechtliche Grundlagen
  • Dramaturgie und Inszenierung
  • Sponsoring
  • Finanzen
  • Eventarten
  • Freizeitsoziologie
  • Rhetorik/Präsentationstechnik
  • Medienarbeit/PR
  • Umgang mit Dienstleistern
  • Evaluierung/Qualitätsmanagement
  • Interkulturelle Aspekte

Ein Schwerpunkt des berufsbegleitenden Lehrganges sind praktische Übungen, die auch in eine individuelle Projektarbeit anhand eines konkreten Beispiels münden. Spannende Exkursionen runden das Programm ab.

Voraussetzungen

  • Besuch der Informationsveranstaltung
  • Mindestalter von 21 Jahren
  • Personen, die gerne Projektplanungen übernehmen
  • Personen, die sich auf selbstständiger Basis in dieses Marktsegment wagen wollen
  • EDV-Grundkenntnisse
  • Deutsch B2 Niveau


Zielgruppe

  • Personen, die mit der Organisation von Veranstaltungen betraut sind und diese verantwortungsvolle Aufgabe in der Zukunft übernehmen
  • Personen, die sich auf selbstständiger Basis in dieses Marktsegment wagen wollen  

Dieses Kursangebot entspricht den Förderkriterien Bildungsgeld update des Landes Tirol. Bitte prüfen Sie selbst, ob Sie persönlich die Voraussetzungen erfüllen.

Sie können bares Geld sparen: Reichen Sie einfach Ihre berufliche Weiterbildung beim zuständigen Finanzamt über Ihre Arbeitnehmerveranlagung / Einkommensteuererklärung ein.

Letzte Änderung: 14.03.2018