Diplomlehrgang Reiseberater
Diplomlehrgang Reiseberater

Der Weg zur Reisebuchung beginnt mit dem Erstgespräch.

Derzeit steht kein buchbarer Termin zur Verfügung

Wir informieren Sie gerne, sobald ein neuer Kurstermin angeboten wird. Um die Erinnerungsfunktion nutzen zu können, loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.

15.09.2017 - 04.11.2017 Wochenendkurs
WIFI Innsbruck Campus
1.340,00 EUR

Fr, 14.00-21.45, Sa, 09.00-17.00
Kursdauer: 96 (Stunden)
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 85930017

Diplomlehrgang Reiseberater

Beratungskompetenz für Mitarbeiter im Reisebüro

Mit dem Besuch dieses Lehrganges erwerben Sie das theoretische und praktische Fachwissen, das Sie für den erfolgreichen Einstieg in die Reisebürobranche benötigen.

Als Verkaufsberater/in im Reisebüro oder bei einem Reiseveranstalter sind Sie damit in der Lage, kunden- und serviceorientiert branchenspezifisch in Bezug auf Destinationen, Airlines und Rahmenbedingungen und -programme zu informieren und zu beraten.
Sie verfügen über das nötige Know-how für die Durchführung von Reise- und Urlaubsbuchungen.

Die Inhalte dieser Ausbildung sind speziell auf die Bedürfnisse von Neueinsteigern und Reisebüromitarbeitern, die im ersten Jahr ihrer beruflichen Tätigkeit stehen, ausgerichtet und setzen keine besonderen Vorkenntnisse voraus.

Inhalte:

  • Die wichtigsten Urlaubsländer der Österreicher
  • Der Städtetourismus
  • Die Fluglinien
  • Kreuzfahrten
  • Hotelketten und Clubs
  • Reiserecht
  • Reiseversicherung
  • Reiseveranstalter
  • Tourismusorganisationen
  • Das Computerreservierungssystem Amadeus
  • Verkaufstraining


Abschluss

Die Ausbildung schließt mit einer schriftlichen Prüfung ab.
Sarah Margesin, Hocheppan Reisen, 01.02.2014
Der Kurs vermittelt einen SUPER Überblick über die Arbeit im Reisebüro und kann ab dem ersten Tag in der Praxis angewandt werden. Der Einstieg in die Branche wird erleichtert. Ich werde den Kurs jedem, der sich für das Reisebüro interessiert, auf jeden Fall weiterempfehlen. Sehr hoher Wissenstand am Ende des Kurses!!! Während des Lehrganges bewegt man sich auf sehr hohem Niveau.
Sarah Margesin, Hocheppan Reisen, 01.02.2014
Maria Hähnel, 01.02.2014
Die Trainer waren kompetent und hilfsbereit. Ich bin sehr zufrieden! Der Kurs ist qualitativ sehr hochwertig.
Maria Hähnel, 01.02.2014
Sarah Pörnbacher, Falk Tours Südtirol, 01.02.2014
Insgesamt war der Lehrgang zur Reisebürofachkraft sehr interessant, lehrreich, abwechslungsreich und spannend. Die Trainer haben uns stets motiviert und uns begeistern können. Ich empfehle diesen Lehrgang auf alle Fälle weiter.
Sarah Pörnbacher, Falk Tours Südtirol, 01.02.2014

Dieses Kursangebot entspricht den Förderkriterien Bildungsgeld update des Landes Tirol. Bitte prüfen Sie selbst, ob Sie persönlich die Voraussetzungen erfüllen.

Sie können bares Geld sparen: Reichen Sie einfach Ihre berufliche Weiterbildung beim zuständigen Finanzamt über Ihre Arbeitnehmerveranlagung / Einkommensteuererklärung ein.

Letzte Änderung: 02.10.2017