https://www.tirol.wifi.at/34700x

Sie erleben im Seminar die konkrete Durchführung eines agilen Projektes. Die daraus resultierenden Erfahrungen helfen Ihnen Ihr eigenes agiles Projekt in Ihrem Unternehmen durchzuführen.

Ein Planspiel!

Oft reichen die Instrumente des traditionellen Projektmanagements nicht aus, um die aktuellen Herausforderungen des betrieblichen Alltags zu meistern. Die klassischen Methoden erzielen, besonders bei sich rasch verändernden Anforderungen, nicht die gewünschten Resultate. Die modernen Managementmethoden sind heute agil. Sie sind innovative Werkzeuge, um Projekte in der digitalen Welt erfolgreich umzusetzen.
 
Inhalte:
Agiles Projektmanagement hat Effizienz und Flexibilität zum Ziel:

  • Projekte schlanker halten
  • Kundenanforderungen rascher umsetzen
  • Flexibel auf Veränderungen bis zum Projektende eingehen
In diesem Kurs erleben Sie anhand eines konkreten Fallbeispiels die einzelnen Phasen des agilen Managements. Sie erhalten die Möglichkeit, die Rolle des aktiv Beteiligten wie auch die Rolle des reflektierenden Beobachters in einem agilen Projekt einzunehmen. Aus den daraus gewonnenen Erfahrungen leiten Sie Ihr eigenes Vorgehen im Umsetzen von agilen Projekten ab. In drei Tagen erleben und reflektieren Sie die wichtigsten Schritte zum erfolgreichen Durchführen eines agilen Projektes.
 
 
Ziel:
Sie erkennen die Erfolgsfaktoren für das Arbeiten im agilen Projektmanagement. Die aus dem Seminar resultierenden Erkenntnisse helfen Ihnen, die Rahmenbedingungen für das agile Projektmanagement in Ihrem Unternehmen so zu gestalten, dass Ihre agilen Projekte erfolgreich durchgeführt werden.

Vorkenntnisse im agilen Projektmanagement


Produktentwickler, Projektleiter und Projektmanager mit Erfahrung im agilen Projektmanagement, Projektverantwortliche mit schwankenden Projektumfeldern, Abteilungs- und Gruppenleiter, die in enger Kooperation mit den Kunden Produkte und Dienstleistungen entwickeln
 

Dieses Kursangebot entspricht den Förderkriterien Bildungsgeld update des Landes Tirol. Bitte prüfen Sie selbst, ob Sie persönlich die Voraussetzungen erfüllen.

Sie können bares Geld sparen: Reichen Sie einfach Ihre berufliche Weiterbildung beim zuständigen Finanzamt über Ihre Arbeitnehmerveranlagung / Einkommensteuererklärung ein.

Diese Schulung ist auch als individuelles Firmentraining (FIT) durchführbar.
WIFI Inhouse Trainings sind maßgeschneiderter Wissenstransfer für Unternehmen.

Bei uns ist alles passgenau: Wer, Was, Wie, Wo, Wann – die Firmenschulung ist punktgenau auf die Kundenwünsche abgestimmt.

Bei Fragen oder Interesse an einem Training, Coaching oder Workshop kontaktieren Sie uns hier.
15.07.2021 - 17.07.2021 Wochenendkurs
WIFI Innsbruck Campus
Verfügbar
650,00 EUR
Ansicht erweitern

Do-Sa, 09.00-17.00
Kursdauer: 24 Lehreinheiten
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 34700020
Zeichenerklärung
Förderungen durch Bildungsgeld / Update möglich

Förderungen durch Bildungsgeld / Update möglich