„Jetzt ist die beste Zeit, sich aktuelles IT-Wissen anzueignen“, erläutert WIFI-Bildungsmanagerin Patricia Hueber. Denn in vielen Betrieben gibt es gerade jetzt eine kurze Verschnaufpause, die sich optimal für die berufliche Weiterbildung nutzen lässt. Passend dazu hat das WIFI Tirol gerade eine ganz neue IT-Ausbildungsschiene geschaffen.

„IT-Anwenderprogramme wie Word, Excel, PowerPoint, Access, Teams usw. können ab sofort ganz einfach per eLearning erlernt werden“, erklärt Patricia Hueber. Das e-Learning-Format ermöglicht es, von überall aus zu lernen. Zudem kann – nach einer individuellen Einstufung – der Lernpfad gewählt werden, welcher am besten zur jeweiligen Person passt, erläutert Hueber.

Jedes Modul besteht aus zahlreichen Lektionen. Diese werden angereichert mit Videos, praktischen Übungen sowie Online-Büchern. Zudem wird jedes Microsoft-eLearning mit Use-Cases angereichert, die besondere Praxisrelevanz besitzen. 

Einmal bezahlen, ein Jahr lang lernen

Sämtliche Schulungen stehen ab Buchung ein Jahr lang zur Verfügung. Alles, was benötigt wird, ist eine Internetverbindung und ein Gerät, auf welchem die Lernvideos angesehen und die Lektionen absolviert werden können.

„Dazu eignet sich prinzipiell jeder PC, Laptop, Tablet oder sogar ein Smartphone“, erklärt Patricia Hueber. Laptop und Desktop-PC eignen sich natürlich besser, um die Programme des Microsoft-Office-Pakets zu erlernen, die zugehörigen Lernvideos und E-Books lassen sich jedoch auch komfortable auf Tablet oder Smartphone konsumieren.

„Ein großer Vorteil unserer Trainings besteht darin, dass man selbst kein Office-Paket benötigt„, betont Patricia Hueber. Die Programme stehen für die Dauer des Trainings zur Verfügung. Zahlreiche Trainings können zudem in deutscher oder englischer Sprache absolviert werden.

Betriebsinterne Online-Schulungen möglich

„Diese neuen Kurse eignen sich auch hervorragend für Betriebe, die ihre MitarbeiterInnen in verschiedenen Office-Anwendungen schulen möchten. Wir richten für diese einen Zugang in der WIFI-Lernplattform ein und ermöglichen damit Lernen, welches zeitlich und örtlich vollkommen flexibel ist“, erklärt Bildungsmanagerin Hueber. Gerne berät zudem das Team Key Account Management des WIFI Tirol über die vielfältigen Möglichkeiten betriebsinterner Aus- und Weiterbildung.

Das neue Bildungsprogramm mit IT-Online-Kursen startet mit Lehrgängen in Word, PowerPoint, Outlook, Access, Excel, MS Office 365 sowie Windows 10. Außerdem können Kurse absolviert werden, die zum Europäischen Computerführerschein ECDL führen.