Schweißaufsicht
70

Kurse zur Schweißaufsicht am WIFI Tirol

Alle Handgriffe und Fertigkeiten aus der Schweißtechnik müssen sitzen. Arbeitsabläufe müssen genau geplant und überwacht werden. Schweißnähte müssen gekonnt eingearbeitet werden. Schweißen ist eine herausfordernde Tätigkeit und erfordert ein hohes Maß an Kompetenz und Erfahrungen.

Unsere Kurse am WIFI Tirol bereiten Sie umfangreich auf bevorstehende berufliche Herausforderungen vor und befähigen Sie zur technischen Überprüfung und Überwachung der Schweißarbeit in Ihrem Unternehmen.

Das WIFI Tirol ist vom ANB (Austrian National Body) in Wien auditiert, Lehrgänge nach den entsprechenden Richtlinien der IIW (International Institute of Welding) und EWF (European Federation for Welding) durchzuführen. Je nach den Voraussetzungen und dem gewählten Ausbildungsziel müssen die entsprechenden Module absolviert werden. Wir bieten diese Lehrgänge teils kombiniert mit staatlich anerkannten Abschlüssen an.

Ziel der Lehrgänge ist es, den Teilnehmern/innen die geforderten und weiterführenden internationalen und nationalen technischen Kenntnisse für Schweißaufsichtspersonen zu vermitteln. Nach erfolgreich abgeschlossener Prüfung erhalten Sie das nationale Zeugnis (Schweißwerkmeister) und anerkannte Diplome der IIW-Ausbildungen.

Warum Sie diese Lehrgänge besuchen sollen

  • Bilden Sie sich zur europaweit anerkannten Schweißaufsichtsperson fort.
  • Nehmen Sie mit diesen im Europäischen Wirtschaftsraum geforderten, technischen Kenntnissen eine Schlüsselposition im Schweißbereich Ihres Betriebes ein.
  • Erhöhen Sie Ihre Berufschancen.


Filter setzen