IT Professional IT Professional
IT Professional
272
Als IT-Professional sind Sie für Kunden oder Ihr Unternehmen kompetente/r AnsprechpartnerIn in sämtlichen IT-Fragen und -Prozessen. Sie verfügen erstens über ein breites allgemeines EDV-Wissen und entsprechende IT-Problemlösungskompetenz. Und zweitens sind Sie Spezialist in einem oder mehreren IT-Fachdisziplinen.

IT-Professional-Ausbildungen am WIFI Tirol

Als IT-Professional zeichnen Sie sich durch Ihre erstklassige IT-Ausbildung, Ihre EDV-Kompetenzen und Ihre Erfahrung aus, die Sie z.B. durch Microsoft-Zertifizierungen nachweisen. Diese Faktoren ermöglichen es Ihnen, auch komplexe Probleme schnell und effizient zu lösen. Nicht zuletzt sind Sie stets am aktuellsten Stand Ihres Fachgebietes. Aufgrund der hohen Geschwindigkeit, mit der sich die IT-Branche verändert, ist ständige Lernbereitschaft unabdingbar.
 

IT-Ausbildungen mit hoher Praxisnähe

 
Die Aufgaben von IT-Professionals zeichnen sich durch eine enorme Bandbreite aus, die IT umfasst zahlreiche Berufsbilder. Jedes davon legt den Schwerpunkt auf einen oder mehrere Bereiche in der Einrichtung, der Wartung oder dem Ausbau komplexer EDV-Architekturen. Einen hohen Stellenwert nehmen darüber hinaus die Fehlersuche und –behebung sowie die Computersicherheit ein.
 
Die IT-Ausbildungen am WIFI Tirol zeichnen sich durch ihre hohe Praxistauglichkeit und den erprobten Mix aus Theorie und Praxis aus. Dadurch bereiten Sie sich optimal auf Ihre Tätigkeit in den verschiedensten Feldern der IT-Branche vor. Denn der Fokus der IT-Kurse und –Lehrgänge liegt darauf, Know-how für die tägliche Arbeit aufzubauen.
 

Die ganze Breite der IT-Ausbildungen

 Am WIFI Tirol können Sie sich gezielt in die verschiedensten Themengebiete der IT einarbeiten, unsere IT-Weiterbildungen gliedern sich in folgende Kategorien:
 

  • IT-Technik
  • IT-Coding
  • IT-Security
  • Web
  • MS-Zertifizierung

 
IT-Technik: Bilden Sie sich zum PC-Techniker, Netzwerk-Administrator oder Systemadministrator fort. Die Fachausbildung IT eröffnet den Weg zur Lehrabschlussprüfung auf dem zweiten Bildungsweg.

IT-Coding: Als Software Developer entwickeln Sie Programm-Codes für neue Anwendungen. Und Sie sind der Spezialist dafür, Software zu individualisieren und weiterzuentwickeln. Das nötige Rüstzeug dafür holen Sie sich in der IT-Akademie oder den Einzelausbildungen JavaScript, C# und Software Developer.

IT-Security: Mit CompTIA Security+ erwerben Sie die erste international anerkannte Sicherheitszertifizierung für IT-Fachleute. Damit sind Sie Experte für die Fehlersuche und –behebung sowie Risikomanagement und Abwehr von Bedrohungen.

Web: In der Ausbildung Web Professional werden Sie zum Spezialisten für das Konzipieren, Gestalten und Programmieren erstklassiger Websites. Natürlich können Sie die Module der Ausbildung auch einzeln buchen und sich in HTML/CSS, Wordpress, Joomla oder der Adobe-Creative-Suite fortbilden.

MS-Zertifizierungen: Lassen Sie sich Ihre IT-Qualifikation von unabhängiger Stelle zertifizieren. Das WIFI Tirol ist anerkanntes Testcenter für zahlreiche Microsoft-Zertifizierungen, auf die sie sich in verschiedensten Kursen vorbereiten können.
 
Fachliche Kenntnisse allein reichen für die Arbeit als IT-Professional jedoch nicht aus. Daher stärken Sie in den IT-Kursen und –Ausbildungen auch die Soft-Skills, au die es in der EDV-Branche ankommt, nämlich Kommunikation, Multi-Tasking-Fähigkeit, Problemlösungskompetenz, Teamfähigkeit und Belastbarkeit.  

Filter setzen