Prozessmanagement
88

Prozessmanagement am WIFI Tirol

Die Anforderung bei der prozessorientierten Gestaltung der Unternehmensorganisation liegt im übergreifenden Verständnis und der wertschöpfenden Optimierung von Unternehmensprozessen. Dabei stehen die Ablauforganisation, also das Durchführen von Aufgaben, aber auch zeitliche und räumliche Aspekte im Mittelpunkt. Wer konsequent prozessorientiert denkt und arbeitet, löst sich von starren Funktionsbereichen im Unternehmen und vernetzt so alle, die an der Wertschöpfungskette beteiligt sind.

Zertifizierung
Die Zertifizierung erfolgt durch die vom BMWFJ akkreditierte WIFI-Zertifizierungsstelle. Sie zertifiziert nach den Anforderungen der weltweit gültigen EN ISO/IEC 17024.

Nach erfolgreichem Abschluss der im Zertifizierungsprozess vorgesehenen Prüfungen erhalten Sie ein WIFI-Personenzertifikat entweder als Process Manager (nach Modul 1) bzw. als Senior Process Manager (nach Modul 3) gemäß EN ISO/IEC 17024.

Filter setzen