Die Nutzung sozialer Medien im Marketing-Mix von Unternehmen ist mittlerweile Standard. Dabei bleiben viele Firmen und Institutionen weit unter ihren Möglichkeiten.

Während kaum jemand sich selbst zutraut, ein Inserat zu gestalten, Pressetexte zu schreiben oder Fernsehwerbung zu konzipieren und dafür gerne einen Profi hinzuzieht, meint eigentlich jede/r Facebook, Instagram und LinkedIn „zu können“. Die rasante Entwicklung im Kundenverhalten der letzten 10 Jahre hat Unternehmen – und auch viele Marketingverantwortliche – schlicht überfahren.

Social Media muss Bedürfnisse verstehen

Social Media ist insgesamt ein unglaublich vielseitiger, spannender Kommunikationskanal, den Unternehmen, Institutionen und Organisationen leider oft unabsichtlich missbrauchen, um ihre Kunden „anzuschreien“, wie sie es aus den klassischen Medien gewohnt sind. Wenn sich dann kein Erfolg einstellt, werden soziale Plattformen als unrentabel abgehakt – obwohl das Potential schlichtweg nicht richtig genutzt worden ist.

Social Media erfolgreich einsetzen heißt, Kunden, Fans und Follower zu verstehen, sich auf die Bedürfnisse und Wünsche einzulassen und richtig modernes Marketing auf Augenhöhe zu machen. In meinen Trainings versuche ich neben ganz vielen praktischen Tipps, dem Basiswissen und vertiefenden Inhalten vor allem eines: die TeilnehmerInnen für Social Media mit all seinen Möglichkeiten zu begeistern.

Über die Autorin Victoria Rausch

Victoria Rausch verfügt über langjährige Erfahrung in Verkauf, Vertrieb, (Online-) Kommunikation und Marketing sowie im Verlagswesen. 2016 hat sie sich bereits stark auf den vielseitigen und agilen Bereich der sozialen Medien spezialisiert . Seit 2018 ist Victoria Rausch als Online-Marketing- & Social-Media-Managerin am WIFI Tirol tätig.