Ausbildung zum diplomierten  Gesundheitstrainer  und Fitnesstrainer Ausbildung zum diplomierten  Gesundheitstrainer  und Fitnesstrainer
Ausbildung zum diplomierten Gesundheitstrainer und Fitnesstrainer

Physische und psychische Gesundheit sind die Grundvoraussetzung für ein aktives und glückliches Leben. Sie lieben Bewegung und Sport und arbeiten gerne mit Menschen, dann haben wir die richtige Ausbildung für Sie. Für gewerbliche und medizinische Masseure kostet die Ausbildung 2.650 Euro.

1 Kurstermin
02.03.2023 - 25.10.2023 Tageskurs
Präsenzkurs
WIFI Innsbruck Campus
Verfügbar
4.590,00 EUR
Ansicht erweitern

Do-Sa, 08.30-17.00
Kursdauer: 572 Lehreinheiten
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 15491022
1 Infotermin
17.11.2022 Abendkurs
Präsenzkurs
WIFI Innsbruck Campus
Verfügbar
kostenlos
Ansicht erweitern

Do, 18.00-20.00
Kursdauer: 2 Lehreinheiten
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 15493012

Ausbildung zum diplomierten Gesundheitstrainer und Fitnesstrainer

Als Gesundheitstrainer für Fitness, Bewegung und Sport sind Sie qualifiziert, Kunden bedarfsorientiert durch gesundheitsfördernde Trainingsprogramme zur Verbesserung der motorischen Fähigkeiten (Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Koordination), zu unterstützen.

Gezielte Wissensvermittlung, praktische Übungen, selbständiges Arbeiten und Lernen bilden die Schwerpunkte der Ausbildung. Darüber hinaus konzipieren Sie primär- und sekundärpräventive Trainingsprogramme. 

Inhalte: 

  • Grundlehrgang Bewegung und Sport
  • Kaufmännische Fächer
  • Ausdauer- und Krafttraining (nach gesundheits- und sportwissenschaftlichen Gesichtspunkten)
  • Sport- und Leistungsdiagnostik
  • Grundlagen der Ernährung (Sport und Gesundheit)
  • Haltungs- und Bewegungsprävention
  • Herz-Kreislaufprävention
  • Gruppentraining
  • Praktikum
Als Gesundheitstrainer für Fitness, Bewegung und Sport bringen Sie Ihr Fachwissen in Gesundheitszentren, Wellnesshotels, Fitnessstudios, Vereinen, in der betrieblichen Gesundheitsvorsorge und der Erwachsenenbildung ein. Aufgrund Ihrer umfassenden Ausbildung können Sie auch als selbstständige/r BeraterIn tätig sein und das freie Gewerbe 'Erstellung von Trainingskonzepten für gesundheitsbewusste Personen' beantragen.

Berechnen Sie Ihre Ersparnis Förder-Ersparnis berechnen

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Medizinscher Beurteilungsbogen
  • Erste-Hilfe-Nachweis (16 Std.), nicht älter als 2 Jahre)

 

  • WIFI-Diplom nach erfolgreicher kommissioneller Abschlussprüfung
  • Lehrabschlussprüfung zum Fitnessbetreuer (optional möglich)
Mit der Ausbildung zum Gesundheitstrainer können Sie auch sofort zur Lehrabschlussprüfung zum Fitnessbetreuer antreten. Die Prüfungsgebühren sind im Kurspreis nicht enthalten und sind bei der Prüfungsstelle zu entrichten.

Voraussetzungen für die ausnahmsweise Zulassung zur Lehrabschlussprüfung:
 
-  Vollendung des 18. Lebensjahres
-  12 Monate facheinschlägige Praxis in Vollzeit – Nachweis durch Sozialversicherungsauszug oder Bestätigungsschreiben des Arbeitgebers/der Arbeitgeberin (zB.:Dienstzeugnis); bei Beschäftigung in geringerem Ausmaß verlängert sich dieser Zeitraum; Kurszeiten werden nicht auf die Praxiszeit angerechnet.

Gesetzliche Grundlage: §23 Abs.5 lit. a des Berufsausbildungsgesetzes (BAG)
 
Sportwissenschaftler und Sportwissenschaftlicher Leiter im Gesundheitszentrum Lanser Hof, Freiberufliche Tätigkeit als Trainer im Leistungs- und Gesundheitssport
Ole Lipka
Ole Lipka, Sportwissenschaftler und Sportwissenschaftlicher Leiter im Gesundheitszentrum Lanser Hof, Freiberufliche Tätigkeit als Trainer im Leistungs- und Gesundheitssport
Samuel Glatz, Physiotherapeut, Heilmasseur, Gesundheitstrainer,
UEFA-A-Lizenz-Trainer, Elite-Junioren-Trainer des ÖFB, Bereichsleiter Körpertherapie in der Promente Tirol
Susanne Mair, Pharmazeutin, Leistungssportlerin im Berglauf und Skibergsteigen, 4 fache Siegerin Vertical Up Tour, zahlreiche internationale und nationale Top-Ergebnisse, 1. Platz Vienna City Halbmarathon, Everesting Weltrekord Berglauf
Florian Ebenbichler, Diplompfleger mit Spezialisierung Psychiatrie, Staatlicher Trainer, Radsportinsruktor, Leistungsdiagnostik, Spiroergometrie, Betreuer von Leistungssportlerin Susanne Mair
Ramona Feyersinger, Diätologin im Krankenhaus Hochzirl mit Fokus auf Geriatrie und Neurologie, Vortragende im Bereich Ernährung bei der Ausbildung zum diplomierten Diätkoch am WIFI Innsbruck
Elisabeth Koller, Physiotherapeutin und Heilmasseurin, Staatlich geprüfte Snowboardführerin, seit 2019 Teamfahrerin für GOOD-Boards, Studium der Sportwissenschaft, FIT-Instruktor für Erwachsene, Haltungsprävention und Krafttraining an der BSPA, Instruktor für Behindertenschilauf
Lars De Niel, Radmechatronik-Meister (Studium), 20 Jahre Erfahrung, Mountainbiken aus Leidenschaft, MTB-Instruktor, Schilandeslehrer, Telemark-Instruktor
Sabine Meirer, Gesundheitstrainerin, Ordinationsassistentin, ehemal. Verantwortliche für Lehrgang Physiotherapie an der UMIT, Kursbetreuung für den Medizinischen Gesundheitsbereich am WIFI Innsbruck
Phil Weber, Sportwissenschaftler, Inhaber und Gründer von BaseFive, Sportcommunity und Spezialisten für funktionelles Training, 5 Säulen-eine Basis, Zusammenarbeit mit Physiotherapeuten und Ärzten, Betreuung von Privatpersonen und Leistungssportlern

Dieses Kursangebot entspricht den Förderkriterien Bildungsgeld update des Landes Tirol. Bitte prüfen Sie selbst, ob Sie persönlich die Voraussetzungen erfüllen.

Das Land Tirol sieht bei dieser Veranstaltung eine vorangegangene Bildungsberatung vor.

Sie können bares Geld sparen: Reichen Sie einfach Ihre berufliche Weiterbildung beim zuständigen Finanzamt über Ihre Arbeitnehmerveranlagung / Einkommensteuererklärung ein.

Diese Schulung ist auch als individuelles Firmentraining (FIT) durchführbar.
WIFI Inhouse Trainings sind maßgeschneiderter Wissenstransfer für Unternehmen.

Bei uns ist alles passgenau: Wer, Was, Wie, Wo, Wann – die Firmenschulung ist punktgenau auf die Kundenwünsche abgestimmt.

Bei Fragen oder Interesse an einem Training, Coaching oder Workshop kontaktieren Sie uns hier.

Letzte Änderung: 20.05.2022