Das vernetzte Haus 2.0 Das vernetzte Haus 2.0
Das vernetzte Haus 2.0

Smart Home - vom optimierten Netzwerk über Kameraüberwachung bis hin zur eigenen Cloud!

Anrufen
Neue Termine sind in Planung

Derzeit ist kein Kurs verfügbar. Wir informieren Sie gerne, sobald der nächste Kurstermin fixiert ist. Klicken Sie auf die nachfolgende Schaltfläche, um die Erinnerungsfunktion zu aktivieren.



Möglicherweise können wir Ihnen auch eine Alternative zu diesem Kurs anbieten – rufen Sie uns einfach unter 05 90 90 5-3120 an. Wir beraten Sie gerne!

05.11.2020 - 10.12.2020 Abendkurs
WIFI Imst
485,00 EUR

Do, 18.30-22.00
Kursdauer: 24 Lehreinheiten
Stundenplan

Meraner Straße 11
6460 Imst

Kursnummer: 42705300

Das vernetzte Haus 2.0

Netzwerktechnik – praktisch erklärt und zu Ihrem Nutzen eingesetzt

Ein gut aufgebautes und richtig konfiguriertes Netzwerk kann Ihnen im Privatbereich oder auch für eine kleine Firma gute Dienste leisten. Mit dem entsprechenden Know-how können Sie vieles problemlos selbst umsetzen – so realisieren Sie etwa Ihre eigene Cloud (Datenspeicher bei Ihnen daheim, Zugriff von überall), können eine günstige Echtzeit-Kameraüberwachung mit E-Mail-Benachrichtigung auf Ihrem Smartphone einrichten oder auch die Vorzüge eines Network-Attached-Storage (NAS)-Speichers für sich und Ihre Mitbewohner nutzen. In diesem Kurs lernen Sie alles, was Sie für den gut durchdachten Netzwerk-Start in Ihren vier Wänden benötigen:

  • Kurzwiederholung der wichtigsten Netzwerktechnik-Grundlagen
  • Tipps zur Auswahl von Router, Switch, Kabel, WLAN und Co.
  • Infos zu Sicherheitssoftware, Backup-Möglichkeiten und Analysetools
  • Spannende Praxisprojekte: NAS, Mediaserver, Heimautomatisation, Kameraüberwachung, Raspberry PI-Anwendung
  • Grundlegende rechtliche Aspekte (Datenschutz)
Jede/r TeilnehmerIn benötigt einen „Raspberry PI 3 Mini-PC“ (nicht im Kurspreis enthalten, ca. 70 Euro, je nach Ausführung) – die Bestellung wird im Lauf des Kurses von den Teilnehmern selbst vorgenommen.

  • Privatpersonen
  • Netzwerkbeauftragte in kleinen Firmen
  • Absolventen der WIFI-Ausbildung „Grundlagen der Netzwerktechnik und WLAN"

Dieses Kursangebot entspricht den Förderkriterien Bildungsgeld update des Landes Tirol. Bitte prüfen Sie selbst, ob Sie persönlich die Voraussetzungen erfüllen.

Sie können bares Geld sparen: Reichen Sie einfach Ihre berufliche Weiterbildung beim zuständigen Finanzamt über Ihre Arbeitnehmerveranlagung / Einkommensteuererklärung ein.

Diese Schulung ist auch als individuelles Firmentraining (FIT) durchführbar.
WIFI Inhouse Trainings sind maßgeschneiderter Wissenstransfer für Unternehmen.

Bei uns ist alles passgenau: Wer, Was, Wie, Wo, Wann – die Firmenschulung ist punktgenau auf die Kundenwünsche abgestimmt.

Bei Fragen oder Interesse an einem Training, Coaching oder Workshop kontaktieren Sie uns hier.

Letzte Änderung: 17.04.2019