Hochvolt-Antriebe HV-2 Hochvolt-Antriebe HV-2
Hochvolt-Antriebe HV-2
20

Dieser Kurs entspricht der OVE-Richtlinie R19:2015 und dient als Nachweis der Ausbildungsstufe HV-2!

Anrufen
2 Kurstermine
09.09.2019 - 11.09.2019 Tageskurs
Green Energy Center
Verfügbar
530,00 EUR
Ansicht erweitern

Mo-Mi, 08.00-16.35
Kursdauer: 27 Stunden
Stundenplan

Technikerstraße 1
6020 Innsbruck

Kursnummer: 66402019

Mo-Mi, 08.00-16.35
Kursdauer: 27 Stunden
Stundenplan

Technikerstraße 1
6020 Innsbruck

Kursnummer: 66402029
05.09.2018 - 07.09.2018 Tageskurs
Green Energy Center
510,00 EUR

Mi-Fr, 08.00-16.35
Kursdauer: 27 Stunden
Stundenplan

Technikerstraße 1
6020 Innsbruck

Kursnummer: 66402018

Mo-Mi, 08.00-16.35
Kursdauer: 27 Stunden
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 66402028

Di-Do, 08.00-16.35
Kursdauer: 27 Stunden
Stundenplan

Technikerstraße 1
6020 Innsbruck

Kursnummer: 66402038

Di-Do, 08.00-16.35
Kursdauer: 27 Stunden
Stundenplan

Technikerstraße 1
6020 Innsbruck

Kursnummer: 66402048

Hochvolt-Antriebe HV-2

E-Mobilität

Alternative Antriebe bringen neue Herausforderungen an die Kfz-Werkstätte und erfordern technisches Zusatzwissen bei Reparaturen an Elektrofahrzeugen und Hybridfahrzeugen. Sie lernen die Gefährdungspotenziale von Hochvoltsystemen im Kfz kennen und sind laut OVE-Richtlinie R19:2015 berechtigt, eine Spannungsfreischaltung durchzuführen und an spannungsfreigeschalteten Hochvoltsystemen zu arbeiten.

Inhalte:

  • Elektrotechnische Grundlage
  • Vorgabe durch die OVE-Richtlinien R19
  • Begriffsbestimmungen der HV-Technik
  • Grundkonzept und Bauformen der Elektro- und Hybridfahrzeuge
  • Konzept und Bauteile der Fahrzeuge
  • Allgemeine Sicherheitsvorschriften, Gefahren und Auswirkung des elektrischen Stromes im menschlichen Körper
  • Schutzmaßnahmen am HV-System vor elektrischem Schlag und Störlichtbögen
  • Umgang mit der persönlichen Schutzausrüstung
  • Praktische Übungen zur Anwendung der PSA und Messgeräte
  • Praxis: Spannungsfreischaltung und Wiederinbetriebnahme
  • Praxis: Isolationsschutzprüfung und Potenzialausgleichsmessung

Zielgruppe

Personen mit abgeschlossener KFZ-Techniker-, KFZ-Elektriker- oder Karosseriebautechniker-Ausbildung oder elektrotechnischen Ausbildungen

Dieses Kursangebot entspricht den Förderkriterien Bildungsgeld update des Landes Tirol. Bitte prüfen Sie selbst, ob Sie persönlich die Voraussetzungen erfüllen.

Sie können bares Geld sparen: Reichen Sie einfach Ihre berufliche Weiterbildung beim zuständigen Finanzamt über Ihre Arbeitnehmerveranlagung / Einkommensteuererklärung ein.

Diese Schulung ist auch als individuelles Firmentraining (FIT) durchführbar.
WIFI Inhouse Trainings sind maßgeschneiderter Wissenstransfer für Unternehmen.

Bei uns ist alles passgenau: Wer, Was, Wie, Wo, Wann – die Firmenschulung ist punktgenau auf die Kundenwünsche abgestimmt.

Bei Fragen oder Interesse an einem Training, Coaching oder Workshop kontaktieren Sie uns hier.

Letzte Änderung: 18.04.2019