Employer Branding im Tourismus Employer Branding im Tourismus
Employer Branding im Tourismus

Neue Strategien, um Mitarbeiter zu gewinnen und längerfristig an den Betrieb zu binden

1 Kurstermin
21.10.2022 Tageskurs
Präsenzkurs
WIFI Innsbruck Campus
Verfügbar
229,00 EUR
Ansicht erweitern

Fr 09.00-17.00
Kursdauer: 8 Lehreinheiten
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 85201012
21.10.2021 - 22.10.2021 Tageskurs
Präsenzkurs
ONLINE-Kurs
229,00 EUR

Do, Fr 09.00-13.00
Kursdauer: 8 Lehreinheiten
Stundenplan

Kursnummer: 85201011

Employer Branding im Tourismus

Es mangelt an qualifizierten Fachkräften, wohin man schaut – besonders auch im Tourismus. Der Wettbewerb zwischen den touristischen Arbeitgebern wird zunehmend härter. Mit den in diesem Kurs vermittelten Markenbildungstools des Employer-Branding können Sie Ihr Unternehmen als attraktiven Arbeitgeber platzieren und sich darüber hinaus von den Mitbewerbern auf dem Arbeitsmarkt abheben.
Ziel eines starken Arbeitgeberimages ist es nicht nur, die Anzahl der BewerberInnen zu steigern, sondern auch deren Qualität. Somit wird das Recruiting im Allgemeinen effizienter gestaltet, zugleich die MitarbeiterInnen an das Unternehmen gebunden und die Fluktuation gering gehalten.
 

UnternehmerInnen und Personalverantwortliche in den Branchen: Hotels, Gastronomiebetriebe, Bergbahnen, Verbände, Ressorts, Freizeiteinrichtungen

Sie können bares Geld sparen: Reichen Sie einfach Ihre berufliche Weiterbildung beim zuständigen Finanzamt über Ihre Arbeitnehmerveranlagung / Einkommensteuererklärung ein.

Diese Schulung ist auch als individuelles Firmentraining (FIT) durchführbar.
WIFI Inhouse Trainings sind maßgeschneiderter Wissenstransfer für Unternehmen.

Bei uns ist alles passgenau: Wer, Was, Wie, Wo, Wann – die Firmenschulung ist punktgenau auf die Kundenwünsche abgestimmt.

Bei Fragen oder Interesse an einem Training, Coaching oder Workshop kontaktieren Sie uns hier.

Letzte Änderung: 22.06.2021