Eine schnelllebige Zeit, viele Herausforderungen im Berufs- und Privatleben – genau hier setzt die Ausbildung der Akademie für Lebensberater und Sozialberater an.

Mag. Corinna Gassmayer

Bildungsmanagerin , WIFI Tirol

Das ist das Ziel der neuen Akademie für Lebensberatung und Sozialberatung. Wir verraten Ihnen, wie Sie die Akademie bei Ihrem persönlichen Wachstum unterstützt und wie Sie beruflich davon profitieren.

So vielfältig wie der Mensch selbst

„Unsere neu konzipierte Akademie für Lebensberatung und Sozialberatung ist genauso vielfältig wie das Leben und der Mensch selbst. Von der Ausbildung über Weiterbildungen bis hin zu Zusatzqualifikationen bieten wir Lebens- und Sozialberatern ein nachhaltiges Programm für ihre Weiterentwicklung“, so Corinna Gassmayer. Das Besondere ist, dass sich das Angebot individuell auf die eigenen Bedürfnisse und Ziele abstimmen lässt. Zur Auswahl stehen unterschiedliche Schwerpunkte wie Neurolinguistisches Programmieren (NLP), Mentalcoach-Ausbildungen und systemische Lehrgänge, die modular oder als Gesamtlehrgang gebucht werden können. So kommen sowohl Neu- und Quereinsteiger als auch Profis voll auf ihre Kosten.

Stärken Sie Ihre persönlichen und sozialen Kompetenzen. Lernen Sie, wie Sie Mitmenschen, Unternehmen und sich selbst in Veränderungsprozessen begleiten. Das WIFI Tirol unterstützt Sie dabei.
Mag. Corinna Gassmayer, Bildungsmanagerin

Praxistauglich und individuell

Die Bildungsangebote der Akademie sind auch eine gute Möglichkeit, um die Basis für einen beruflichen Erfolgsweg zu legen. So können Absolventen einen Gewerbeschein erlangen und in zahlreichen Berufsfeldern wie Karrierecoaching, Familienberatung oder Personal- und Organisationsentwicklung tätig werden. „Der Garant für den praktischen Nutzen sind spezialisierte Trainer mit qualifizierten Ausbildungen und langjähriger beruflicher Erfahrung“, so die Bildungsmanagerin.

Für jeden das passende Angebot

Außerdem bietet die Akademie einen weiteren großen Vorteil: Das Kursangebot richtet sich an wirklich alle Lernhungrigen, vom Neueinsteiger bis hin zum Experten. So sind beispielsweise die drei Zusatzausbildungen mit den Schwerpunkten Stressmanagement, Burnoutprävention oder Supervision für jeden geeignet, wohingegen die gesetzlich geregelten Weiterbildungsverpflichtungen im Umfang von 16 Stunden zur Schärfung des persönlichen Beraterprofils besonders bereits aktive Lebens- und Sozialberater ansprechen.

Weiterführende Informationen zur Akademie für Lebens- und Sozialberatung erhalten Sie unter tirol.wifi.at/lsb oder direkt im WIFI Tirol.

Sie haben noch Fragen?

Stellen Sie Ihre Fragen doch direkt hier im WIFI-Blog. Wir beantworten sie gerne.

Ihre Ansprechpartnerin:

Mag. Corinna Gassmayer
Telefon: 05 90 90 5-7270
Fax: 05 90 90 5-57270
E-Mail senden

Lebens- und Sozialberatung in herausfordernden Situationen