Sportmonteur für Skibindungen – Prüfungskurs Sportmonteur für Skibindungen – Prüfungskurs
Sportmonteur für Skibindungen – Prüfungskurs
2

Rufen Sie Ihr Wissen ab und erlangen Sie Ihre Zertifizierung als Sportmonteur für Skibindungen.

Termin Innsbruck:
21.11.22 - 22.11.22, Montag- Dienstag 08:30-17:00 Uhr, 16 Lehreinheiten, 
Anmeldung direkt unterwww.vsso.at/akademie/

Termin Hohenems:
24.1122 - 25.11.22, Donnerstag-Freitag 08:30-17:00 Uhr, 16 Lehreinheiten
Anmeldung direkt unterwww.vsso.at/akademie/

Sportmonteur für Skibindungen – Prüfungskurs

Mit der positiven Absolvierung des Prüfungskurses ist man berechtigt, Montage und Einstellung der Funktionseinheit eigenständig durchzuführen. Jedes Unternehmen, das Skibindungen montiert und/oder einstellt, hat dafür zu sorgen, einen geprüften Sportmonteur zu beschäftigen. Im Rahmen des Prüfungskurses werden die Inhalte aus dem Grundkurs wiederholt, vertieft und geprüft.

Hinweis: Nähere Information zu Terminen, Preisen und Anmeldung bekommen Sie direkt beim Verband der Sportartikelerzeuger und Sportausrüster Österreichs (VSSÖ) – www.vsso.at/kurse.php

  • Abgeschlossener Grundkurs, der nicht länger als drei Jahre zurückliegt
  • Zusätzlich muss nach Abschluss des Grundkurses eine dreimonatige Praxis in einer Wintersportabteilung nachgewiesen werden

Diese Ausbildung endet mit einer theoretischen und praktischen kommissionellen Abschlussprüfung.

Sie können bares Geld sparen: Reichen Sie einfach Ihre berufliche Weiterbildung beim zuständigen Finanzamt über Ihre Arbeitnehmerveranlagung / Einkommensteuererklärung ein.

Letzte Änderung: 16.03.2021