Software Developer - JavaScript Software Developer - JavaScript
Software Developer - JavaScript

Sie erlernen mit Abstand die vielseitigste Programmiersprache weltweit, um damit Fullstack-Webapplikationen, betriebssystemunabhängige Desktop-Applikationen sowie plattformunabhängige mobile Applikationen zu entwickeln

Anrufen
1 Kurstermin
14.01.2020 - 04.07.2020 Tageskurs
WIFI Innsbruck Campus
Verfügbar
4.489,00 EUR
Ansicht erweitern

Di, Do, 18.00-21.30, jeden 2. Sa, 09.00-16.30
Kursdauer: 284 Stunden
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 42824019

Software Developer - JavaScript

Programmieren mit JavaScript - Basis

Grundlagen des Programmierens - Programmerstellung - strukturierte Programmierung - JavaScript Ökosystem - Entwicklungsumgebung - Laufzeitumgebung - Debugging - Dokumentation - JavaScript Grundlagen - Syntax - Datentypen - Variablen/Konstanten - Objekte - Ausdrücke - Operatoren - Kontrollstrukturen - Funktionen - Einsatz von Bibliotheken (wie beispielsweise jQuery) - Ereignisbehandlung - DOM-Traversing - DOM-Manipulation - Effekte - Erstellung einfacher Webapplikationen - Best-Practice Beispiele, praktische Übungen, Tipps & Tricks aus der Praxis.

Programmieren mit JavaScript - Aufbau

Erweiterte JavaScript Kenntnisse - Objektorientierte Programmierung - Prototypen - Vererbung, Mixin, Duck-Typing - Exceptions - Synchrone und asynchrone Client-/Server-Kommunikation - JSON - REST - Zugriff auf und Verwendung von OpenData - Einsatz von Bibliotheken, Micro-Frameworks und Frameworks - Bibliotheks-Sammlungen - erweiterte DOM Manipulation und Interaktion - Canvas - SVG - Audio/Video - Strukturierter und modularer Aufbau von JavaScript-Projekten - Best-Practice Beispiele, praktische Übungen, Tipps & Tricks aus der Praxis.

Software-Engineering für JavaScript-Developer
Projektdokumentation - Requirements-Engineering Grundlagen - Erstellung eines Pflichtenhefts - Dokumentation - Project-Management (mit beispielsweise GitLab oder Redmine) - Arbeiten im Team - Vorgehensmodelle - Terminplanung - Qualitätssicherung - Versionskontrolle (mit beispielsweise Git) - Kommandozeile - grafische Tools - webbasierte Tools - Test Driven Development - Continous Integration - Build-Tools (wie beispielsweise Grunt) - Deployment - Continous Deployment (mit beispielsweise GitLab CI).

Webapplikationen mit JavaScript entwickeln

Einsatz von Bibliotheken, Micro-Frameworks und Frameworks am Frontend (wie beispielsweise jQuery UI, Rivets, Bootstrap, AngularJS oder YUI) - Serverseitige JavaScript-Laufzeitumgebung (Node) - alternative Laufzeitumgebungen (wie beispielsweise Rhino) - Datenspeicherung - erweiterte JavaScript-Kenntnisse - WebSockets - Multithreading (mit beispielsweise WebWorkers) - Design Patterns (wie beispielsweise MVC) - Einsatz von Bibliotheken, Micro-Frameworks und Frameworks am Backend - Bibliotheks-Sammlungen (wie beispielsweise NPM) - Erstellung umfangreicher Full-Stack Webapplikationen - Best-Practice Beispiele, praktische Übungen, Tipps & Tricks aus der Praxis.

Desktop-Applikationen mit JavaScript entwickeln

JavaScript-Laufzeitumgebung für Desktop-Applikationen (Electron, Node) - Verwendung von Electron-APIs für den Zugriff auf native Funktionen - Fenster - Menüs - Benachrichtigungen - Tray - Touchbar (MacOS) - Verwendung von Node-APIs für den Zugriff auf native Funktionen - Dateisystem - Netzwerk - Multithreading - Betriebssysteminformationen - C++ Addons - Einsatz von Bibliotheken, Micro-Frameworks und Frameworks - Bibliotheks-Sammlungen (wie beispielsweise NPM) - Erstellung umfangreicher Desktop-Applikationen - Deployment - Erstellung von betriebssystemspezifischen Paketen (wie beispielsweise exe, dmg, deb, etc.) - Installer - Icons - Best-Practice Beispiele, praktische Übungen, Tipps & Tricks aus der Praxis.

Mobile Applikationen mit JavaScript entwickeln

Einsatz von Bibliotheken, Micro-Frameworks und Frameworks (wie beispielsweise Bootstrap, jQuery Mobile oder Framework7) - JavaScript-Laufzeitumgebung für Mobile Applikationen (Cordova) - alternative Laufzeitumgebungen (wie beispielsweise Ionic) - Verwendung von Cordova-APIs für den Zugriff auf native Funktionen - Dateisystem - Cloud - Kamera - GeoLocation - Benachrichtigungen - Geräteinformationen - Verwendung von Cordova-Plugins für den Zugriff auf spezielle native Funktionen (wie beispielsweise QR-Scanner oder Background-App) - Grundlagen der Veröffentlichung von Mobilen Applikationen - Build Prozess - Publizieren in App Stores - Erstellung umfangreicher Mobiler Applikationen - Best-Practice Beispiele, praktische Übungen, Tipps & Tricks aus der Praxis.

Programmierpraxis zum Software Developer JavaScript

Realisierung eines Softwareprojekts - dieses Projekt wird in Heimarbeit erstellt.


 

  • Sicherer Umgang mit Windows
  • Gute HTML und CSS-Kenntnisse

 

Personen, die zusätzlich zu ihrem erlernten Beruf ihr Portfolio um die Software Developer-Komponente erweitern möchten
Personen, die gezielt eine Karriere als Software Developer anstreben
Personen, die sich am Arbeitsmarkt neu orientieren möchten und eine Karriere im Software Development starten
Interessierte Personen, Vereine, Non-Profit-Organisationen

 

Diese Ausbildung wird mit einer Projektpräsentation sowie einer Theorie-Prüfung abgeschlossen. Bei erfolgreichem Abschluss erhalten Sie das WIFI Zeugnis "Software Developer - JavaScript). Die Prüfung findet nach Kursende statt. Den genauen Termin bzw. die Möglichkeit zur Anmeldung haben Sie im laufenden Kurs. Die Prüfungsgebühr (Erstantritt) für diesen Termin ist in den Lehrgangskosten enthalten.

 

Dieses Kursangebot entspricht den Förderkriterien Bildungsgeld update des Landes Tirol. Bitte prüfen Sie selbst, ob Sie persönlich die Voraussetzungen erfüllen.

Sie können bares Geld sparen: Reichen Sie einfach Ihre berufliche Weiterbildung beim zuständigen Finanzamt über Ihre Arbeitnehmerveranlagung / Einkommensteuererklärung ein.

Diese Schulung ist auch als individuelles Firmentraining (FIT) durchführbar.
WIFI Inhouse Trainings sind maßgeschneiderter Wissenstransfer für Unternehmen.

Bei uns ist alles passgenau: Wer, Was, Wie, Wo, Wann – die Firmenschulung ist punktgenau auf die Kundenwünsche abgestimmt.

Bei Fragen oder Interesse an einem Training, Coaching oder Workshop kontaktieren Sie uns hier.

Letzte Änderung: 01.08.2019