Betriebsleiter – Teil II Betriebsleiter – Teil II
Betriebsleiter – Teil II
43

Erhalten Sie den fachlichen Feinschliff, um in weiterer Folge zur kommissionellen Prüfung vor dem Ministerium antreten zu können.

Anrufen
3 Kurstermine
02.09.2019 - 27.09.2019 Tageskurs
WIFI Innsbruck Campus
Verfügbar
1.550,00 EUR
Ansicht erweitern

Mo-Fr, 08.00-18.00 Kurs B
Kursdauer: 165 Stunden
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 67706019

Mo-Fr, 08.00-18.00 Kurs C
Kursdauer: 165 Stunden
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 67706029

Mo-Fr, 08.00-18.00 Kurs A
Kursdauer: 165 Stunden
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 67706039

Betriebsleiter – Teil II

Inhalte:

  • Seilbahntechnik – mechanischer und elektronischer Teil
  • Seile
  • Praktische Betriebsführung
  • Betriebsvorschriften und rechtliche Belange
  • Beförderungsbedingungen
  • Schriftliche Abschlussprüfung am letzten Kurstag

Ministerielle Prüfung durch die Seilbahnbehörde ca. 14 Tage nach Kursende (den genauen Termin erhalten Sie während der Ausbildung)

Hinweis: Nach erfolgreicher Prüfung ist in der Landesberufsschule Hallein die systembezogene Einschulung zu absolvieren, um endgültig als Betriebsleiter durch die Behörde zugelassen zu werden. Informationen hierzu erhalten Sie während der Ausbildung bzw. beim Fachverband für Seilbahnwirtschaft unter seilbahnen@wko.at.

Voraussetzungen

  • Positiver Abschluss des Teils I oder Einstieg über Lehrabschluss Seilbahntechnik oder HTL/Uni
  • Positiv abgeschlossene Maschinistenausbildung
  • Mindestalter 21 Jahre

Dieses Kursangebot entspricht den Förderkriterien Bildungsgeld update des Landes Tirol. Bitte prüfen Sie selbst, ob Sie persönlich die Voraussetzungen erfüllen.

Sie können bares Geld sparen: Reichen Sie einfach Ihre berufliche Weiterbildung beim zuständigen Finanzamt über Ihre Arbeitnehmerveranlagung / Einkommensteuererklärung ein.

Letzte Änderung: 25.04.2019