Sensorische Integration - Sensomotorische Wahrnehmungsförderung und ihre Anwendung in pädagogischen Einrichtungen Sensorische Integration - Sensomotorische Wahrnehmungsförderung und ihre Anwendung in pädagogischen Einrichtungen
Sensorische Integration - Sensomotorische Wahrnehmungsförderung und ihre Anwendung in pädagogischen Einrichtungen
1

Anrufen
1 Kurstermin
16.01.2021 Wochenendkurs
WIFI Innsbruck Campus
Warteliste
175,00 EUR
Ansicht erweitern

Sa, 09.00-17.00
Kursdauer: 8 Lehreinheiten
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 84196010

Sensorische Integration - Sensomotorische Wahrnehmungsförderung und ihre Anwendung in pädagogischen Einrichtungen

Inhalte:
 

  • Theoretische Einführung in das Thema Sensorische Integration (Wahrnehmungshaus Ute Junge)
Jedes Kind ist einzigartig und nimmt sich selbst sowie seine Umwelt unterschiedlich wahr. Um Laufen, Sprechen, Lesen, Schreiben und Rechnen zu erlernen, braucht es die Entwicklung und das Zusammenspiel aller Sinne. Ist ein Kind sensorisch nicht gut integriert, kann es in verschiedenen Bereichen Defizite aufweisen. Da ist es besonders wichtig, die Basissinne zu stimulieren, um alltägliches Lernen in den verschiedenen Bereichen wie z.B.: Sprache, Motorik, Kognition, emotional-sozial … zu ermöglichen.
 
  • Sprachliche Grundbildung im Kindergarten
Sensorische Integration als Grundlage der frühen Sprachförderung
Die eigene körperliche Wahrnehmung als Voraussetzung für Sprachrhythmus und sprachlichen Ausdruck
 
  • Sensorische Integrationsstörungen bei Kindern durch genaue Beobachtung erkennen und Fördermöglichkeiten in der alltäglichen Arbeit einsetzen können.
Methodisch - didaktische Umsetzung mit Einsatz verschiedener Materialien zur Stimulation der Basissinne
 
  • Wie fühlen sich Kinder, die im Bereich der Wahrnehmung Defizite aufweisen? Wie kann ich als PädagogIn, AssistentIn gut damit umgehen? 

  • PädagogInnen
  • Pädagogische LeiterInnen
  • AssistentInnen im elementarpädagogischen Bereich (Kindergarten, Kinderkrippe, Hort)

 

Sie können bares Geld sparen: Reichen Sie einfach Ihre berufliche Weiterbildung beim zuständigen Finanzamt über Ihre Arbeitnehmerveranlagung / Einkommensteuererklärung ein.

Diese Schulung ist auch als individuelles Firmentraining (FIT) durchführbar.
WIFI Inhouse Trainings sind maßgeschneiderter Wissenstransfer für Unternehmen.

Bei uns ist alles passgenau: Wer, Was, Wie, Wo, Wann – die Firmenschulung ist punktgenau auf die Kundenwünsche abgestimmt.

Bei Fragen oder Interesse an einem Training, Coaching oder Workshop kontaktieren Sie uns hier.

Letzte Änderung: 07.04.2020