Professional Modul: Diplom-Gardemanger
5
Professional Modul: Diplom-Gardemanger

Kalte und warme Vorspeisen sowie aktuelle Trends der Gastronomie auf höchstem Niveau

Anrufen
Neue Termine sind in Planung

Derzeit ist kein Kurs verfügbar. Wir informieren Sie gerne, sobald der nächste Kurstermin fixiert ist. Um die Erinnerungsfunktion zu nutzen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich..

Möglicherweise können wir Ihnen auch eine Alternative zu diesem Kurs anbieten – rufen Sie uns einfach unter 05 90 90 5-7299 an. Wir beraten Sie gerne!

12.11.2019 - 15.11.2019 Tageskurs
WIFI Innsbruck Campus
FIX-Starter
810,00 EUR

Mo-Do, 08.00-17.00
Kursdauer: 40 Stunden
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 85421019

Professional Modul: Diplom-Gardemanger

Gelernte Köche mit Praxiserfahrung im Küchenbereich, Küchenchefs, Souschefs und auch angehende Küchenmeister festigen und perfektionieren ihr Wissen und Können. Die Gardemanger-Ausbildung ist der Grundstock für Vorspeisen auf höchstem Niveau.

Inhalte:

  • Theorieteil: kalte Küche, zeitgemäße Vorspeisen, Buffets
  • Struktur und Zusammenstellung von Vorspeisen aller Art
  • Canapés und Fingerfood, salzig und süß
  • Kalte und warme Vorspeisen
  • Vegetarische und allergenfreie Vorspeisen
  • Anrichtetechniken von Tellergerichten sowie Buffets aller Art
  • Präsentation und umsetzbare, moderne Dekorationen
  • Verarbeiten von Gemüse, Obst, Fleisch, Fisch und Krustentieren aller Art
  • Herstellung von Terrinen, Pasteten und Co.
  • Herstellung von Brot und Gebäck
  • Herstellung von Marinaden, Essenzen, Saucen, Suppen und Gemüsereduktionen
  • Ebenso werden klassische Zubereitungsarten mit modernen Inhalten verknüpft. Erweitern Sie Ihren Horizont und bieten Sie Ihren Gästen neuen Schwung mit Ihrem Vorspeisen-Buffet sowie zeitgemäßen Tellergerichten.

Hinweis: Der Kurs schließt mit einer optionalen Prüfung zum Diplom-Gardemanger ab.

Diese Ausbildung stellt außerdem im Hinblick auf die Küchenmeister-Prüfung einen wichtigen Schritt dar.
Es ist ein anrechenbares Professional-Modul und verkürzt die geforderte Zugangsvoraussetzung um ein Jahr.

  • Positiv abgeschlossene Kochlehre
  • Zwei Jahre Berufspraxis

 

Ausgelernte Köche, die sich mit Freude am Beruf weiterbilden möchten 

Dieses Kursangebot entspricht den Förderkriterien Bildungsgeld update des Landes Tirol. Bitte prüfen Sie selbst, ob Sie persönlich die Voraussetzungen erfüllen.

Sie können bares Geld sparen: Reichen Sie einfach Ihre berufliche Weiterbildung beim zuständigen Finanzamt über Ihre Arbeitnehmerveranlagung / Einkommensteuererklärung ein.

Letzte Änderung: 05.08.2019