Befähigungskurs Kontaktlinsenoptik Befähigungskurs Kontaktlinsenoptik
Befähigungskurs Kontaktlinsenoptik

2 Kurstermine
20.01.2022 - 30.07.2022 Tageskurs
Präsenzkurs
WIFI Innsbruck Campus
Warteliste
7.900,00 EUR
Ansicht erweitern

Mo-Fr 08.00-19.00, Sa 08.00-17.00
Kursdauer: 420 Lehreinheiten
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 95138021

Mo-Fr 08.00-19.00, Sa 08.00-17.00
Kursdauer: 420 Lehreinheiten
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 95138022

Befähigungskurs Kontaktlinsenoptik

Vorbereitung auf die Befähigungsprüfung Kontaktlinsenoptik

Die Optik des Auges und der Kontaktlinse umfasst die theoretische Auseinandersetzung mit den individuellen Beschaffenheiten der Augen und den diversen Kontaktlinsengeometrien und Materialien, Linsensystemen und Messmethoden.

Die TeilnehmerInnen lernen Aussagen des Patienten in der Anamnese einzuordnen und entsprechend weitergehende Informationen zu erfragen. Sie lernen die in der Kontaktlinsenanpassung gängigen Untersuchungsgeräte, insbesondere das Spaltlampenmikroskop (SLM) und Geräte zur Hornhauttopographie kennen und die verschiedenen Beleuchtungsarten am SLM durchzuführen und die Größenverhältnisse am Auge korrekt zu messen.
Die allgemeinen Anforderungen an eine langfristig verträgliche Kontaktlinsenanpassung sowie die normgerechte Klassifikation von Kontaktlinsen und den prinzipiellen Ablauf einer Kontaktlinsenanpassung relevanten Eigenschaften von Kontaktlinsenmaterialien und ihre Bedeutung für die Kontaktlinsenanpassung werden ebenso behandelt, wie die sphärische und torische Hydrogellinsenanpassung und die normgerechte Anpassung von Sonderlinsen und multifokalen Linsen.

Darüber hinaus lernen die TeilnehmerInnen eine formstabile Kontaktlinse entsprechend der individuellen Größenverhältnisse am Auge gezielt auszuwählen und anzupassen sowie eine Qualitätskontrolle an weichen und formstabilen Kontaktlinsen durchzuführen.
Sie befassen sich mit den Gegebenheiten und den besonderen Anforderungen der Kontaktlinsenanpassung mit spezieller Indikationsstellung, wie pathologischer Vorwölbung, irregulärer Hornhaut und anderen.

Inhalte:

  • Optik des Auges und der Kontaktlinse
  • Hygiene, Sterilisation und Desinfektion
  • Theorie und Praxis des Anpassens der Kontaktlinse
  • Versorgungsmäßige Betreuung der Kontaktlinsenträger

Positiv abgeschlossene Meisterprüfung Augenoptik.

  • Augenoptikmeister
  • Kursteilnehmer Meisterkurs Augenoptik

Die Befähigungsprüfung Kontaktlinsenoptik wird vor einer unabhängigen Kommission beim Prüfungsservice der Wirtschaftskammer Tirol abgelegt. Die Anmeldung erfolgt zwei Monate vor Prüfungsantritt beim Prüfungsservice der Wirtschaftskammer Tirol. 

Sie können bares Geld sparen: Reichen Sie einfach Ihre berufliche Weiterbildung beim zuständigen Finanzamt über Ihre Arbeitnehmerveranlagung / Einkommensteuererklärung ein.

Diese Schulung ist auch als individuelles Firmentraining (FIT) durchführbar.
WIFI Inhouse Trainings sind maßgeschneiderter Wissenstransfer für Unternehmen.

Bei uns ist alles passgenau: Wer, Was, Wie, Wo, Wann – die Firmenschulung ist punktgenau auf die Kundenwünsche abgestimmt.

Bei Fragen oder Interesse an einem Training, Coaching oder Workshop kontaktieren Sie uns hier.

Letzte Änderung: 10.06.2021