Angesichts starker Konkurrenz, steigender Kosten sowie des Trends zu Kurz- und Kürzesturlauben ist es für Touristiker/innen essenziell, die Auslastung ihrer Betriebe zu maximieren. Das WIFI unterstützt sie dabei mit hochqualitativen Weiterbildungen, auf Wunsch auch firmenintern – hier ein A-bis-Z des Tourismus-Angebots:

Aktives Verkaufen am Telefon

Steigern Sie Ihre Umsätze und Verkaufsabschlüssen durch geschicktes und professionelles Auftreten. Im Kurs lernen Sie, das Potenzial eines Telefonats optimal zu nutzen und Buchungen zu generieren.

Beschwerdekultur

Sicher, Kritik ist unangenehm. Sie ist aber eine wertvolle Chance, die Zufriedenheit Ihrer Gäste zu steigern. Das WIFI zeigt Ihnen, wie Sie mit Beschwerden umgehen und diese nutzen.

Diätküche

Allergien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten nehmen zu. Innovative Gastronomen tragen dem Rechnung und bieten schmackhafte Speisen für sämtliche Bedürfnisse und Wünsche an – das WIFI bereitet auf diese Herausforderung vor.

Front Office und Sales Management

Das Front Office sorgt für den reibungslosen Ablauf im Hotel, das Sales Management legt den Grundstein für maximale Auslastung und Wertschöpfung. Die Teilnehmer/innen des WIFI-Lehrganges erwerben die Kompetenz, diese Schlüsselabteilung perfekt zu führen.

Hotelmanagement

Hoteliers müssen Experten für alles sein – von der Betriebsführung über die Mitarbeiterentwicklung hin zu Bau-Management und Strategieentwicklung. Der WIFI-Diplomlehrgang Hotelmanagement bereitet auf diese Aufgaben vor.

Kochen

Die Küche bildet die Basis für den guten Ruf eines Restaurants oder Hotels. Das WIFI biete eine breite Palette an Kursen für angehende und Profi-Köche – vom Grundlehrgang bis hin zum Küchenmeister. Auch Trend-Themen wie Sushi und Steaks kommen nicht zu kurz. Die breite Palette an Spezialkursen für Patissiers, Sauciers, Rotisseurs usw. rundet das Angebot ab.

Online-Marketing

Touristiker können es sich keinesfalls leisten, den Online-Markt zu vernachlässigen. Hier werden heute Aufmerksamkeit und Buchungen generiert. Das WIFI bringt Sie in punkto Web und Social Media auf den neuesten Stand.

Personalmanagement

Qualifizierte Fachkräfte sind schwer zu finden – auch in der Gastronomie. Am WIFI lernen Sie, wie Sie mit gezieltem Employer Branding die besten Köpfe für Ihr Unternehmen gewinnen. Unsere Kursangebote zu Teambuilding und Motivation sorgen dafür, die Fluktuation im Unternehmen gering zu halten.

Servierlehrgang

Drei Teller in einer Hand sind der Anfang. Im Servier-Lehrgang am WIFI Tirol wird trainiert, den Gast formvollendet anzusprechen, zu beraten und zu bedienen.

Tiroler Genussakademie

Sie lernen, die Kraft des Genusses zu nützen, um Gäste zu begeisterten Botschaftern zu machen. Die Themen reichen von regionalen Zutaten über Wein bis hin zu Käse und Exotischem wie Sushi & Co. Die Genussakademie bietet sich übrigens auch optimal für Gemeinschaftserlebnisse an, um als Team zu wachsen oder Geschäftspartnern in lockerer Atmosphäre zu begegnen.

Veranstaltungsmanagement

Wer heute im Tourismus erfolgreich sein möchte, muss den Gästen das Besondere bieten. In den WIFI-Lehrgängen Eventmanagement und Kulturmanagement lernen Sie, unvergessliche Eindrücke für Ihre Gäste zu organisieren. Und als Wedding Planner machen Sie den schönsten Tag im Leben zu einem unvergesslichen Ereignis.