Diplomlehrgang Eventmanagement Diplomlehrgang Eventmanagement
Diplomlehrgang Eventmanagement
1

Als ausgebildete/r EventmanagerIn inszenieren Sie perfekte Events und haben gleichzeitig die Kosten voll im Griff. Eventmanagement ist eine äußerst kreative Branche, Professionalität ein absolutes Muss. Die Ausbildung am WIFI Tirol bereitet Sie umfangreich und tiefgehend auf die dynamische Welt der Veranstaltungsplanung vor. Sie profitieren von einer praxisnahen Ausbildung, die Ihr Sprungbrett in die Welt des Eventmanagement ist.

Anrufen
1 Kurstermin
16.10.2020 - 12.06.2021 Wochenendkurs
WIFI Innsbruck Campus
Verfügbar
3.670,00 EUR
Ansicht erweitern

Fr, 14.00-20.00, Sa, 09.00-17.00
Kursdauer: 268 Lehreinheiten
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 85365010
2 Infotermine
25.06.2020 Abendkurs
WIFI Innsbruck Campus
Verfügbar
kostenlos
Ansicht erweitern

Fr, 18.30-20.00
Kursdauer: 2 Lehreinheiten
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 85360049

Do, 18.30-20.00
Kursdauer: 2 Lehreinheiten
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 85360010
18.10.2019 - 06.06.2020 Wochenendkurs
WIFI Innsbruck Campus
3.670,00 EUR

Fr, 14.00-20.00 und Sa, 09.00-17.00
Kursdauer: 268 Lehreinheiten
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 85365019

Fr, 14.00-20.00, Sa, 09.00-17.00
Kursdauer: 268 Lehreinheiten
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 85365029

Diplomlehrgang Eventmanagement

Eventmanagement-Ausbildung

Die Eventmanagement-Ausbildung des WIFI Tirol stellt eine umfassende fachliche Qualifikation für alle dar, deren Ziel es ist, die perfekte Veranstaltung zu planen. Der Kurs vermittelt tiefgehendes Know-how folgender essentieller Bereiche:
 

  • Projektmanagement
  • Budgetierung (Controlling, Vorkalkulation, Agenturkosten Kalkulation, Stundensätze)
  • Eventtechnik
  • Recht, Jugendschutz, Veranstaltungsrecht
  • Marketing (Planung, nachhaltiges Marketing, Onlinemarketing, Digitalmarketing, Social Media)
  • Inszenierung (Welche Geschichte erzählt das Event?)
  • Servicedesign
  • Präsentation & Moderation
  • Sicherheitsmanagement, Risikomanagement
  • Erfolgsmessung
 
Neben theoretischen Lehreinheiten steht die Praxis am WIFI Tirol im Mittelpunkt.
Sie erlernen alle Schritte, auf die es bei Veranstaltungen ankommt, und wenden diese bei konkreten Events in der Praxis an. Unter Anleitung Ihrer TrainernInnen erarbeiten Sie Ihr eigenes Projekt, welches Sie selbst konzipieren und vollständig realisieren.

Die Eventmanagement-Ausbildung am WIFI Tirol folgt einem modularisierten System mit 268 Lehreinheiten.
Es handelt sich um einen berufsbegleitenden Lehrgang, der überwiegend freitags und samstags stattfindet.

  • Teilnahme an der Informationsveranstaltung
  • Mindestalter 21 Jahre (jüngere Teilnehmer nach Absprache)
  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Deutsch B2
  • Maturaniveau oder adäquate Ausbildung
  • Bereitschaft zum freien Sprechen vor Gruppen
  • Organisationsgeschick
  • Teilnahme an der WIFI-Informationsveranstaltung

Wer gerne organisiert und plant, die besten Ideen für kreative Events hat und sich in Details vertiefen kann, ohne den Überblick zu verlieren, auf den zielt der Kurs für angehende EventmanagerInnen ab. Diese finden u. a. Arbeit in Event-, Marketing- und Konzertagenturen. Außerdem arbeiten sie in Tourismusorganisationen, Freizeitzentren oder selbstständig.

Wenn Sie bereits in einem Bereich arbeiten, in dem Sie Ihre Kompetenzen in regelmäßigen Abständen unter Beweis stellen müssen, oder Sie darüber nachdenken, sich als PlanerIn selbstständig zu machen, sind Sie beim WIFI Tirol ebenfalls an der richtigen Adresse:
 

  • MitarbeiterInnen, die mit der Organisation von Veranstaltungen betraut sind
  • MitarbeiterInnen, zu deren zukünftigen Aufgaben auch Eventmanagement zählen soll
  • Personen, die darüber nachdenken, sich selbstständig zu machen  

Voraussetzung für den Prüfungsantritt ist eine Anwesenheit von 75 % während der Kurstage. Bereits während des Lehrgangs werden zwei Teilprüfungen abgelegt, die zu 30 % zur Diplomprüfung zählen. Haben Sie beide Prüfungen abgelegt und die erforderliche Anwesenheit erbracht, erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung.

Der Lehrgang wird mit Diplom abgeschlossen. Dafür wird eine Diplomarbeit zu einem fiktiven Projekt vorbereitet.

 

Events haben sich als Instrument einer innovativen Kommunikation etabliert. Erlebnisse und Emotionen bewegen unsere Gesellschaft. Events zu gestalten ist eine anspruchsvolle und zukunftsorientierte Aufgabe.
Mag. Philipp Gamper

Dieses Kursangebot entspricht den Förderkriterien Bildungsgeld update des Landes Tirol. Bitte prüfen Sie selbst, ob Sie persönlich die Voraussetzungen erfüllen.

Sie können bares Geld sparen: Reichen Sie einfach Ihre berufliche Weiterbildung beim zuständigen Finanzamt über Ihre Arbeitnehmerveranlagung / Einkommensteuererklärung ein.

Letzte Änderung: 26.04.2019