Hintergrundgrafik
Filter setzen closed icon
Testen Sie Ihr Grundlagenwissen in Mathematik, Englisch und Deutsch!
ZEIT 4 Lehreinheiten
Stundenplan
Abends
LERNMETHODE Trainer:in
Kursnummer: 12102313
30,00 EUR Kursnummer: 12102313
ZEIT 4 Lehreinheiten
Stundenplan
Abends
LERNMETHODE Trainer:in
Kursnummer: 12102303
30,00 EUR Kursnummer: 12102303
ZEIT 4 Lehreinheiten
Stundenplan
Am Wochenende
LERNMETHODE Trainer:in
Kursnummer: 12102053
30,00 EUR Kursnummer: 12102053
ZEIT 4 Lehreinheiten
Stundenplan
Am Wochenende
LERNMETHODE Trainer:in
Kursnummer: 12102063
30,00 EUR Kursnummer: 12102063
Ihr ausgewählter Termin
ZEIT 4 Lehreinheiten
Stundenplan
Abends
LERNMETHODE Trainer:in
Kursnummer: 12102503
30,00 EUR Kursnummer: 12102503
Weitere Termine
ZEIT 4 Lehreinheiten
Stundenplan
Am Wochenende
LERNMETHODE Trainer:in
Kursnummer: 12102013
30,00 EUR Kursnummer: 12102013
ZEIT 4 Lehreinheiten
Stundenplan
Am Wochenende
LERNMETHODE Trainer:in
Kursnummer: 12102023
30,00 EUR Kursnummer: 12102023
ZEIT 4 Lehreinheiten
Stundenplan
Abends
LERNMETHODE Trainer:in
Kursnummer: 12102513
30,00 EUR Kursnummer: 12102513
ZEIT 4 Lehreinheiten
Stundenplan
Am Wochenende
LERNMETHODE Trainer:in
Kursnummer: 12102033
30,00 EUR Kursnummer: 12102033

Orientierungstests zur Berufsreifeprüfung

Beschreibung

Alle Interessierten an der Berufsreifeprüfung können beim Orientierungstest ihr Grundlagenwissen in den Teilbereichen Deutsch, Mathematik und Englisch testen.

Die erfolgreiche Absolvierung dieser Orientierungstests ist Voraussetzung für die Aufnahme in die Ausbildung zur Berufsreifeprüfung und somit verpflichtend. Sollten Sie über zu wenig Grundlagenwissen verfügen, besteht die Möglichkeit, sich in kostenlosen "Vorkursen" das fehlende Wissen anzueignen. Wir bieten Vorkurse in Deutsch, Englisch und Mathematik an.

Neben den angegebenen Terminen können Sie die Orientierungstests im Testcenter Innsbruck jeweils montags und dienstags zwischen 17:00 und 22:00 Uhr und freitags zwischen 09:00 und 19:00 Uhr absolvieren.

Förderungen - Kurskosten zurückholen

Sie können bares Geld sparen: Reichen Sie einfach Ihre berufliche Weiterbildung beim zuständigen Finanzamt über Ihre Arbeitnehmerveranlagung / Einkommensteuererklärung ein.

Letzte Änderung: 24.04.2023