Pharmazeutisch Kaufmännische Assistenz Pharmazeutisch Kaufmännische Assistenz
Pharmazeutisch Kaufmännische Assistenz

Vorbereitung auf die Lehrabschlussprüfung zur Pharmazeutisch-kaufmännischen Assistenz

Anrufen
1 Kurstermin
12.01.2021 - 10.06.2021 Abendkurs
WIFI Innsbruck Campus
Verfügbar
1.350,00 EUR
Ansicht erweitern

Di,Do, fallw. Samstag
Kursdauer: 105 Lehreinheiten
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 15487010

Pharmazeutisch Kaufmännische Assistenz

In dieser Ausbildung bereiten Sie sich optimal auf die Lehrabschlussprüfung zur Pharmazeutisch-kaufmännischen Assistenz vor und erwerben alle Kenntnisse und Fertigkeiten, die Sie zur Ausübung dieses Berufes benötigen. 
Als Pharmazeutisch-kaufmännische Assistentin (PKA) unterstützen die Apotheker/in beim Verkauf und der Beratung von Kunden. Sie assistieren bei der Salbenherstellung und bereiten Arzneimittel vor.

Kaufmännische Tätigkeiten, wie Zahlungsverkehr,Rechnungslegung an die Krankenversicherungen gehören genauso zu Ihren Aufgaben wie Warenbestellung, Warenannahme und -verwaltung, Mitgestaltung des Warensortiments, Mitwirkung an den Marketingaktivitäten des Unternehmens, Unterstützung der Apotheker bei pharmazeutischen Tätigkeiten (Herstellung, Prüfung und Abgabe von Arzneimitteln), fachgerechter Umgang mit ärztlichen Rezepten und Verordnungen.

Inhalt:

  • Nutzung der Informations- und Kommunikationstechnologie des Unternehmens
  • Kenntnisse über Warensortiment, Rohstoffe und Dienstleistung
  • Grundkenntnisse über Gesundheit, Ernährung und Kosmetik
  • Mitwirkung an der Herstellung von Arzneimittel (Praxis im Labor)
  • Berufsspezifische Bezeichnungen und Berechnungen (Kenntnisse über facheinschlägige fremdsprachige Fachausdrücke und Abkürzungen
  •  Warenbeschaffung, Einkauf, Verkauf
  • Warenübernahme, Waren- und Rohstofflagerung
  • Verkaufsvorbereitung und Verkaufsförderung und Warenpräsentation
  • Warenverkauf und Kundenberatung
  • Verkaufsabrechnung, Rechnungswesen und Verrechnung mit den Krankenversicherungsträgern
  • Zahlungsverkehr und Buchführung

  • Kontaktfreude
  • Genauigkeit und gutes Zahlengefühl
  • Freude am praktischen Arbeiten (z.B. Salbenherstellung)
  • Interesse an Biologie und Chemie

 

Dieses Kursangebot entspricht den Förderkriterien Bildungsgeld update des Landes Tirol. Bitte prüfen Sie selbst, ob Sie persönlich die Voraussetzungen erfüllen.

Sie können bares Geld sparen: Reichen Sie einfach Ihre berufliche Weiterbildung beim zuständigen Finanzamt über Ihre Arbeitnehmerveranlagung / Einkommensteuererklärung ein.

Diese Schulung ist auch als individuelles Firmentraining (FIT) durchführbar.
WIFI Inhouse Trainings sind maßgeschneiderter Wissenstransfer für Unternehmen.

Bei uns ist alles passgenau: Wer, Was, Wie, Wo, Wann – die Firmenschulung ist punktgenau auf die Kundenwünsche abgestimmt.

Bei Fragen oder Interesse an einem Training, Coaching oder Workshop kontaktieren Sie uns hier.

Letzte Änderung: 27.05.2020