Sachbezüge in der Personalverrechnung Sachbezüge in der Personalverrechnung
Sachbezüge in der Personalverrechnung
4

Sachbezüge - eine attraktive Form der Entgeltgestaltung für Arbeitgeber und Arbeitnehmer

Anrufen
Neue Termine sind in Planung

Derzeit ist kein Kurs verfügbar. Wir informieren Sie gerne, sobald der nächste Kurstermin fixiert ist. Um die Erinnerungsfunktion zu nutzen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich..

Möglicherweise können wir Ihnen auch eine Alternative zu diesem Kurs anbieten – rufen Sie uns einfach unter 05 90 90 5-7260 an. Wir beraten Sie gerne!

22.05.2020 Wochenendkurs
WIFI Innsbruck Campus
125,00 EUR

Fr, 18.00-21.30
Kursdauer: 4 Lehreinheiten
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 31373019

Sachbezüge in der Personalverrechnung

Die richtige Bewertung von Sachbezügen ist Teil jeder Abgabenprüfung.
Neben der abgabenrechtlichen Bewertung stellen Sachbezüge bei zielgerichtetem Einsatz jedoch auch eine attraktive Form der Entgeltgestaltung für Arbeitgeber und Arbeitnehmer dar.
Neben abgabenfreien Sachbezügen werden in diesem Seminar die bundesweit einheitlich zu bewertenden Sachbezüge behandelt und mit umfangreichen Beispielen unterlegt.

Inhalte:

  • Vom Naturalbezug zum Sachbezug
  • Arbeitsrechtliche Beurteilung und abgabenrechtliche Bewertungsformen: Wohnraumbewertung, Privatnutzung Firmen-PKW, Kfz-Abstellplatz, Zinsersparnis, Mitarbeiterrabatte usw.
  • Behandlung bei Beendigung, Erkrankung, Altersteilzeit usw.

Sie können bares Geld sparen: Reichen Sie einfach Ihre berufliche Weiterbildung beim zuständigen Finanzamt über Ihre Arbeitnehmerveranlagung / Einkommensteuererklärung ein.

Diese Schulung ist auch als individuelles Firmentraining (FIT) durchführbar.
WIFI Inhouse Trainings sind maßgeschneiderter Wissenstransfer für Unternehmen.

Bei uns ist alles passgenau: Wer, Was, Wie, Wo, Wann – die Firmenschulung ist punktgenau auf die Kundenwünsche abgestimmt.

Bei Fragen oder Interesse an einem Training, Coaching oder Workshop kontaktieren Sie uns hier.

Letzte Änderung: 24.07.2018