WordPress Kurse WordPress Kurse
WordPress Kurse
4

Lernen Sie das Beste aus Ihrer Website herauszuholen. Verbessern Sie jetzt Funktionen und Design Ihrer Seite und erreichen Sie mehr Personen mit WordPress.

3 Module
Gewählter Termin
06.02.2023 - 07.02.2023 Abends
Präsenzkurs
WIFI Kufstein
Nicht verfügbar
270,00 EUR

Mo, Di, 18:00-21:30
für WIFI Trainer sind Ermäßigungen möglich Infos unter TRAINERAKADEMIE
Kursdauer: 12 Lehreinheiten
Stundenplan

Salurner Straße 7
6330 Kufstein

Kursnummer: 42125502
Neue Termine sind in Planung

Derzeit ist kein Kurs verfügbar. Wir informieren Sie gerne, sobald der nächste Kurstermin fixiert ist. Klicken Sie auf die nachfolgende Schaltfläche, um die Erinnerungsfunktion zu aktivieren.



Möglicherweise können wir Ihnen auch eine Alternative zu diesem Kurs anbieten – rufen Sie uns einfach unter 05 90 90 5-7319 an. Wir beraten Sie gerne!

24.04.2023 - 02.05.2023 Abends
Präsenzkurs
WIFI Innsbruck Campus
Verfügbar
390,00 EUR
Ansicht erweitern

Mo, Di, 18:00-21:30
Kursdauer: 12 Lehreinheiten
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 42127012
16.01.2023 - 30.01.2023 Abends
Präsenzkurs
WIFI Innsbruck Campus
FIX-Starter
370,00 EUR

Mo, 18:00-21:30
Kursdauer: 12 Lehreinheiten
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 42125012
25.11.2022 - 03.12.2022 Am Wochenende
Präsenzkurs
WIFI Kufstein
498,00 EUR

Fr, 14:00-18:00, Sa, 08:00-12:00
Kursdauer: 16 Lehreinheiten
Stundenplan

Salurner Straße 7
6330 Kufstein

Kursnummer: 42126502

WordPress Kurse

Durchstarten mit WordPress

Durchstarten mit WordPress am WIFI Tirol
Durchstarten mit WordPress am WIFI Tirol

WordPress ist das beliebteste Content-Management-System (CMS) auf der Welt und wird von 75 Millionen Webseiten verwendet. Diese Zahl wächst täglich.

WordPress ist leistungsstark, bietet flexible Funktionen und einfache Schnittstellen zu tausenden Webservices. Das Leistungsspektrum reicht von der einseitigen Onlinepräsenz bis hin zur komplexen Firmenwebsite.

 

WordPress ermöglicht Ihnen, einfach und schnell einen Blog, Online-Community, Videoportal, Mitglieder/Vereinsseite oder Online-Shop für Ihre Firma zu erstellen und zu verwalten.

Suchen Sie sich jetzt Ihr passendes Kursangebot und nutzen Sie die kostenfreien Meetups/Infoveranstaltungen.
On Demand können Sie jederzeit auf unsere Videotrainings zugreifen.
#jetzt #lerndichweiter #wissenistfürimmer

WordPress für Einsteiger

WordPress bietet alles, was man für eine professionelle Homepage benötigt. Mit zahlreichen externen Erweiterungen und Vorlagen kann man einfach und unkompliziert Homepages verwirklichen. Es ist ein sehr intensiver Kurs mit vielen praxisnahen Aufgaben und Beispielen.

WordPress für User
WordPress für User

Dieser Kurs beinhaltet

  • Vergleich wordpress.org vs. wordpress.com
  • Wordpress lokal installieren
  • Einführung ins WordPress Backend
  • Arbeiten mit Seiten, Beiträgen und Kommentare/Moderation
  • Erlernen des Gutenberg Editors
  • Einen Blog mit Wordpress einrichten
  • Eine Website mit Wordpress einrichten
  • WordPress erweitern mit Basic Plugins und Widgets
  • einfache Suchmaschinenoptimierung
  • Sicherheitsgrundlagen
  • WordPress übersiedeln auf den Webserver

Lernziele

Nach diesem Kurs sind Sie in der Lage
  • WordPress zu benutzen, um den Inhalt/Content auf Ihrer Webseite zu verwalten
  • eine WordPress Webseite zu aktualisieren und verbessern
  • Beiträge und Seiten zu erstellen und Kommentare zu verwalten
  • Social Media Kanäle zu verknüpfen
  • WordPress Themes zu verstehen, auch im Zusammenhang mit Plugins und Widgets
  • Ihre Wordpress Webseite mit Hilfe der Suchmaschinenoptimierung auffindbar zu machen
  • Ihre Wordpress Website sicherer zu machen

 

WordPress ist das beliebteste Content-Management-System (CMS) auf der Welt und wird von 75 Millionen Webseiten verwendet. Diese Zahl wächst täglich. WordPress überzeugt durch einfache Handhabung, ist leistungsstark und bietet einfache Schnittstellen zu weiteren Webservices. Flexible Funktionen machen es für User:innen und Unternehmen einfach, eigene Webseiten und Blogs zu erstellen und zu administrieren.
 
Beim WordPress-Kurs für Blogger:innen vertiefen Sie Ihr Wissen, erstellen Ihre eigene WordPress-Seite, erstellen Inhalte und automatisieren die Verteilung Ihres Contents/Inhalts.

WordPress für Blogger
WordPress für Blogger

Inhalte:

  • Kurzer Überblick über WordPress
  • Übersicht von WordPress-Szenarien (Hosting)
  • Website/Beiträge planen
  • WordPress konfigurieren (Installation und Administration)
  • WordPress Themes
  • Inhalte für Beiträge/Siten/Landingpages
  • Arbeiten mit Medien (Bilder: Quellen, Bearbeitung...)
  • Suchmaschinenoptimierung
  • Mit Seiten und Beiträgen arbeiten und optimieren
  • Kontaktformulare
  • Neu 2018 – DSGVO
  • Tracking mit Google Analytics und Alternativen
  • Plugins und Widgets
  • WordPress Website Security
  • Sharing-Strategien: Newsletter, Twitter, Facebook und Co.
  • Zusätzliche Inhalte

WordPress für Fortgeschrittene

Sie haben gute Kenntnisse in WordPress? Sie wissen, wie WordPress installiert wird und wie Sie das CMS anpassen und Content verwalten? Sie konzentrieren sich auf den Aufbau und die Erweiterung Ihrer Internetpräsenz? Erreichen Sie jetzt die Onlineziele Ihres Unternehmens und bauen Ihren Erfolg und Vorsprung aus.

WordPress für Admins
WordPress für Admins
Dieser Kurs beinhaltet
  • Themes (Childthemes und benutzerdefiniertes CSS)
  • Erlernen des Elementor Editors
  • Arbeiten mit professionellen Themes
  • WordPress Leistungsoptimierung
  • WordPress Sicherheit (DSGVO, Cookies, Backup)
  • WordPress übersiedeln bzw. wiederherstellen
  • User Verwaltung
  • Google Analytics (Basics der Suchmaschinenoptimierung)
  • spezielle Plugins
    • Foto- und Videogalerien
    • Mehrsprachige Website
    • Veranstaltungen
    • Kontaktformulare

Lernziele

  • Sichern und Optimieren Ihrer Seite
  • Mit Hackerangriffen umgehen
  • Übersiedeln oder Wiederherstellen Ihrer Website
  • Durchführung schwieriger Updates
  • Anpassung Ihres Themes mittels eigener CSS Regeln
  • Sie identifizieren Code-Snippets und passen diese Ihren Bedürfnissen an
  • Erweiterung der Funktionalität Ihrer Seite
  • Alle Anforderungen der DSGVO erfüllen

Nutzen Sie zusätzlich unsere professionellen Videotrainings. Diese können sie bis zu vier Wochen nach Ihrem Kurs jederzeit über unsere Lernplattform on demand abrufen.

  • WordPress 4 Grundkurs
  • WordPress für Redakteure
  • WordPress für Administratoren
WordPress 4 Grundkurs

Die Blogging-Software WordPress wird weltweit eingesetzt und ist für Redakteure und Autoren einfach zu bedienen, aber auch für Administratoren und Programmierer gibt es jede Menge Anpassungsmöglichkeiten. Dieses Video-Training vermittelt das komplette Grundwissen für alle Zielgruppen und gemeinsam mit Ihrem Trainer installieren Sie bald Ihr erstes Blog, verändern das Aussehen und fügen weitere Plug-Ins und Themes hinzu. Ein eigenes Kapitel widmet sich den mit WordPress 4.9.6 eingeführten Features, mit derer Hilfe sich Anforderungen an die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO/GDPR) einfacher umsetzen lassen.

Erschienen 29.10.2015

Dauer 4 h 4 min

" />
WordPress für Redakteure

Lernen Sie in diesem Video-Training, wie Sie schnell und einfach einen Blog einrichten und Ihre ersten Gehversuche als Online-Redakteur/in unternehmen. Sie erfahren, wie man einen Artikel anlegt und veröffentlicht, Bilder und andere Medien einfügt und die vielen praktischen Funktionen des WordPress-Systems optimal nutzt.

Erschienen 24.11.2014

Dauer 1 h 9 min

" />
WordPress für Administratoren

So halten Sie Ihr WordPress-System am Laufen: In diesem Video-Training lernen Sie, wie Sie Benutzer in WordPress anlegen, wie Sie Plugins und ein neues Theme installieren sowie Menüs erstellen. Weiterhin geht es Formulare und Widgets sowie die Einrichtung eines Backups.

Erschienen 29.12.2014

Dauer 1 h 10 min

" />

  • Teilnahme an der Infoveranstaltung
  • Gute Computerkenntnisse (Betriebssystem/Internet – Grundlagen)
  • HTML/CSS-Kenntnisse nicht notwendig

Für Videotrainings

  • Computer/Mobil-Gerät mit Internetverbindung
  • Lautsprecher/Kopfhörer
Suzanne Whitby
Hi, ich bin Suzanne, deine WordPress Trainerin. Ich blicke auf über 14 Jahre Erfahrung mit Websites zurück und arbeite seit 2006 mit WordPress. Ich habe mit WordPress schon hunderte Websites für Kunden erstellt und über 200 Menschen in der Nutzung von WordPress selbst geschult. Ich liebe WordPress und freue mich auf unseren Kurs!
Suzanne Whitby

Sie können bares Geld sparen: Reichen Sie einfach Ihre berufliche Weiterbildung beim zuständigen Finanzamt über Ihre Arbeitnehmerveranlagung / Einkommensteuererklärung ein.

Diese Schulung ist auch als individuelles Firmentraining (FIT) durchführbar.
WIFI Inhouse Trainings sind maßgeschneiderter Wissenstransfer für Unternehmen.

Bei uns ist alles passgenau: Wer, Was, Wie, Wo, Wann – die Firmenschulung ist punktgenau auf die Kundenwünsche abgestimmt.

Bei Fragen oder Interesse an einem Training, Coaching oder Workshop kontaktieren Sie uns hier.

Letzte Änderung: 09.05.2022