Elektrotechnische Sicherheitsvorschriften für fächerübergreifende Tätigkeiten
7
Elektrotechnische  Sicherheitsvorschriften für fächerübergreifende Tätigkeiten

Der Kurs vermittelt den Teilnehmern die wesentlichen Grundlagen der Elektrotechnik.

Anrufen
2 Kurstermine
02.03.2020 - 19.03.2020 Tageskurs
WIFI Reutte
FIX-Starter
Verfügbar
1.350,00 EUR
Ansicht erweitern

lt. Stundenplan
Kursdauer: 68 Lehreinheiten
Stundenplan

Bahnhofstraße 6
6600 Reutte

Kursnummer: 52341709

Di, Do 18.00-22.00
Kursdauer: 68 Lehreinheiten
Stundenplan

Lohbachufer 6
6020 Innsbruck

Kursnummer: 52341029
09.09.2019 - 06.11.2019 Abendkurs
WIFI Kufstein
1.350,00 EUR

Mo, Mi, 18.00-22.00
Kursdauer: 68 Lehreinheiten
Stundenplan

Salurner Straße 7
6330 Kufstein

Kursnummer: 52341509

Fr 14.30-22.00, Sa 09.00-17.00
Kursdauer: 68 Lehreinheiten
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 52341019

Elektrotechnische Sicherheitsvorschriften für fächerübergreifende Tätigkeiten

Elektrotechnische Grundausbildung

Die Teilnehmer/innen erlernen grundlegende elektrotechnische Kenntnisse und Fertigkeiten gemäß § 32 Abs. 2 GewO, sowie den Umgang mit elektrotechnischen Anlagen und Geräten.

Inhalte:

  • Grundlagen der Elektrotechnik
  • Elektrische Maschinen und Geräte
  • Messtechnik
  • Technische Dokumentation
  • Installationstechnik und Vorschriften
  • Sicherheit und erste Hilfe

Ziel dieser Ausbildung ist die Unterstützung von Elektrotechnik-Fachkräften im operativen Einsatz.

Hinweis: Diese Ausbildung kann als elektrotechnischer und sicherheitstechnischer Teil der Einschulung für "Unterwiesene Personen" nach der OVE EN 50110-1 genützt werden.
Die konkrete Unterweisung auf die Tätigkeit, die Risiken und die Vermeidung von spezifischen Gefahren sowie die praktische Überprüfung hat durch eine Elektrofachkraft zu erfolgen.
 

Dieses Kursangebot entspricht den Förderkriterien Bildungsgeld update des Landes Tirol. Bitte prüfen Sie selbst, ob Sie persönlich die Voraussetzungen erfüllen.

Sie können bares Geld sparen: Reichen Sie einfach Ihre berufliche Weiterbildung beim zuständigen Finanzamt über Ihre Arbeitnehmerveranlagung / Einkommensteuererklärung ein.

Diese Schulung ist auch als individuelles Firmentraining (FIT) durchführbar.
WIFI Inhouse Trainings sind maßgeschneiderter Wissenstransfer für Unternehmen.

Bei uns ist alles passgenau: Wer, Was, Wie, Wo, Wann – die Firmenschulung ist punktgenau auf die Kundenwünsche abgestimmt.

Bei Fragen oder Interesse an einem Training, Coaching oder Workshop kontaktieren Sie uns hier.

Letzte Änderung: 17.04.2019