Qualitätsbeauftragter Modul 1 - Management der Führungsprozesse Qualitätsbeauftragter Modul 1 - Management der Führungsprozesse
Qualitätsbeauftragter Modul 1 - Management der Führungsprozesse
11

Optimieren Sie mit der vierteiligen Ausbildung Ihre Unternehmensprozesse und führen Sie Ihren Betrieb in Richtung prozessorientiertes Qualitätsmanagement.

Anrufen
1 Kurstermin
03.10.2019 - 05.10.2019 Tageskurs
WIFI Innsbruck Campus
Verfügbar
720,00 EUR
Ansicht erweitern

Do-Sa, 09.00-17.00
Kursdauer: 24 Stunden
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 57506019
1 Infotermin
23.01.2020 Abendkurs
WIFI Innsbruck Campus
Verfügbar
kostenlos
Ansicht erweitern

Mo, 18.30-21.00
Kursdauer: 4 Stunden
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 57505029

Qualitätsbeauftragter Modul 1 - Management der Führungsprozesse

Zertifizierte Kompetenz im Qualitätsmanagement

Sie erlernen das notwendige Wissen, um Führungsprozesse managen zu können. Die Inhalte der zutreffenden Normen werden analysiert und bezüglich ihrer Umsetzung in der Praxis detailliert erläutert. Workshops und Fallbeispiele geben Hilfestellung bei der Umsetzung.

Inhalte:

  • Aufbau eines prozessorientierten Management-Systems gemäß der ISO 9001-Normenreihe
  • Grundlagen, Begriffe, Normen
  • Projektablauf
  • Hinweise und Tipps zur Umsetzung
  • Vorbereitung und Ablauf der Zertifizierung
  • Prozessmanagementmethodik
  • Erstellen einer Prozesslandkarte
  • Kontext der Organisation
  • Führung
  • Erstellung einer Unternehmenspolitik
  • Kundenorientierung
  • Rollen im Qualitätsmanagement
Mag. Zitterl Michael
Ihr Kunde spricht nicht über Qualität, er erwartet sie. Der Lehrgang vermittelt Ihnen Verständnis für Qualitätsmanagement. Praktische Übung der Kursinhalte ermöglicht Ihnen die direkte Umsetzung im Unternehmen.
Mag. Zitterl Michael

Dieses Kursangebot entspricht den Förderkriterien Bildungsgeld update des Landes Tirol. Bitte prüfen Sie selbst, ob Sie persönlich die Voraussetzungen erfüllen.

Sie können bares Geld sparen: Reichen Sie einfach Ihre berufliche Weiterbildung beim zuständigen Finanzamt über Ihre Arbeitnehmerveranlagung / Einkommensteuererklärung ein.

Diese Schulung ist auch als individuelles Firmentraining (FIT) durchführbar.
WIFI Inhouse Trainings sind maßgeschneiderter Wissenstransfer für Unternehmen.

Bei uns ist alles passgenau: Wer, Was, Wie, Wo, Wann – die Firmenschulung ist punktgenau auf die Kundenwünsche abgestimmt.

Bei Fragen oder Interesse an einem Training, Coaching oder Workshop kontaktieren Sie uns hier.

Letzte Änderung: 30.07.2019