Process Manager - Modul 1: Basic - Prozesse verstehen Process Manager - Modul 1: Basic - Prozesse verstehen
Process Manager - Modul 1: Basic - Prozesse verstehen
10

Ihr erfolgreicher Einstieg in die Zertifizierungsreihen Process Manager und Senior Process Manager

Anrufen
1 Kurstermin
22.01.2020 - 24.01.2020 Tageskurs
WIFI Innsbruck Campus
Verfügbar
740,00 EUR
Ansicht erweitern

Mi-Fr, 09.00-17.00
Kursdauer: 24 Stunden
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 57542019
1 Infotermin
08.01.2020 Abendkurs
WIFI Innsbruck Campus
Verfügbar
kostenlos
Ansicht erweitern

Mi, 18.30-22.00
Kursdauer: 4 Stunden
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 57541019

Process Manager - Modul 1: Basic - Prozesse verstehen

Modul 1 stellt einen Einstieg ins Thema Prozessmanagement dar und vermittelt den Teilnehmer/innen die Begrifflichkeiten sowie die Grundlagen von Prozessmanagement sowie die Methodik des Aufbaus von Prozessmanagement-Systemen.

Inhalte:

  • Grundlagen des Prozessmanagements
  • Prinzip Kunden- und Prozessorientierung
  • Aufbau einer Prozesslandschaft
  • Process Life-Cycle
  • Methoden zum Modellieren eines Prozesses
  • 4-Schritte-Methodik im Prozessmanagement: Identifikation und Abgrenzung, Ist-Analyse von Prozessen, Konzeption der Soll-Prozesse, Realisierung des Verbesserungspotenzials
  • Rollen im Prozessmanagement
  • Beispiele und Musterunterlagen sowie ein Folienskriptum
  • Bezug zur ÖNORM A 9009

Hinweis: Nach Modul 1 kann die Prüfung und Zertifizierung zum Process Manager abgelegt werden.

Sie können bares Geld sparen: Reichen Sie einfach Ihre berufliche Weiterbildung beim zuständigen Finanzamt über Ihre Arbeitnehmerveranlagung / Einkommensteuererklärung ein.

Diese Schulung ist auch als individuelles Firmentraining (FIT) durchführbar.
WIFI Inhouse Trainings sind maßgeschneiderter Wissenstransfer für Unternehmen.

Bei uns ist alles passgenau: Wer, Was, Wie, Wo, Wann – die Firmenschulung ist punktgenau auf die Kundenwünsche abgestimmt.

Bei Fragen oder Interesse an einem Training, Coaching oder Workshop kontaktieren Sie uns hier.

Letzte Änderung: 30.07.2019