Lehrgang Positive Psychologie Lehrgang Positive Psychologie
Lehrgang Positive Psychologie

Anrufen
1 Kurstermin
05.02.2021 - 06.10.2021 Tageskurs
WIFI Innsbruck Campus
Verfügbar
2.175,00 EUR
Ansicht erweitern

Fr, 14.00-21.00, Sa, 09.00-17.00, Mi, 18.30-21.00
Kursdauer: 100 Lehreinheiten
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 84421010

Lehrgang Positive Psychologie

Die Positive Psychologie ist die Wissenschaft des gelingenden Lebens. Sie befasst sich insbesondere mit folgenden Fragen:
 

  • Was macht das Leben lebenswert?
  • Was macht uns glücklich?
  • Was führt dazu, dass wir unser Potenzial voll entfalten können?
  • Was sind menschliche Stärken?
  • Was lässt uns Widerstände und Herausforderungen bewältigen…
  • … und was lässt uns wachsen?
Die Positive Psychologie bietet wissenschaftlich fundierte Konzepte, Denkansätze und Interventionen, die dabei unterstützen, besser mit negativen Ereignissen umzugehen und den Alltag mit mehr schönen und glücklichen Momenten zu füllen.

Dies ist insbesondere in unserer schnelllebigen Zeit von Bedeutung, in der Stress nur allzu präsent ist und wir mit einer Menge an privaten und beruflichen Herausforderungen konfrontiert sind. Belastende Situationen können uns an unsere körperlichen und psychischen Grenzen bringen. Wir alle möchten uns in unserem Alltag wohlfühlen und uns nach Stress wieder gut entspannen können.

Leider ist es jedoch häufig so, dass die Anspannung zum Dauerzustand wird. Die logische Folge ist eine Beeinträchtigung unseres Wohlbefindens – wir fühlen uns gestresst und nicht wirklich glücklich. Diese schwierigen Situationen oder Lebensphasen bieten Chancen für eine Neuorientierung und persönliches Wachstum. Wir können unsere Resilienz (= psychische Widerstandskraft) nachweislich trainieren und somit aktiv unser Glückserleben fördern.

Die Forschung zeigt ganz klar: Glück kann man lernen!

Wie das geht und wie Sie das Wohlbefinden Ihrer Klienten/Mitarbeiter oder auch Ihrer Kinder fördern können, dies und vieles mehr erfahren Sie in diesem Kurs. Sie lernen sich selbst und andere bei Wachstumsprozessen und in der Potenzialentwicklung  zu unterstützen und bekommen Skills mit an die Hand, wie Sie Stress gut mit Stress umgehen können und in der Folge das Wohlbefinden erhöhen.

Grundlagen der vermittelten Inhalte stellen neben der Positiven Psychologie, die Klinische und Gesundheitspsychologie, die Arbeits- und Organisationspsychologie, die Neurobiologie, die integrative Verhaltenstherapie und die systemische Therapie dar.

Warum sich der Kurs mehrfach lohnt

Der Kurs bietet Ihnen nicht nur die Möglichkeit sich fachlich fortzubilden, sondern auch sich selbst und anderen ein wertvoller Impulsgeber zu sein, um Glückspotenziale zu erkennen und zu nutzen.
Die Forschung zeigt eindeutig, warum sich Glück lohnt.

Glückliche Menschen:
  • leben bis zu 10 Jahre länger
  • sind körperlich und psychisch gesünder
  • haben positive und stabile Beziehungen
  • sind erfolgreicher
  • sind resilienter (können also mit Stress leichter umgehen)
Inhalte:
  • Grundlagen der Positiven Psychologie
  • Achtsamkeit und positive Emotionen
  • Kompetenz durch Stärken
  • Positive Beziehungen und Selbstwert
  • Selbstbestimmung, Sinn und persönliches Wachstum
  • Resilienz und Stressbewältigung
  • Praxisbeispiele
  • Begleitende Supervision und Intervision
Der Lehrgang umfasst 100 Lehreinheiten in 6 Module und findet berufsbegleitend statt.
Im Preis inkludiert ist ein Exemplar des Buches „Glückliche Kängurus springen höher“.

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung, Berufserfahrung oder Studium
  • Coaching/Beratungs-Vorkenntnisse bzw. kommunikative Basic-Skills
  • 2-tägiges Basisseminar (mit Möglichkeit eines Orientierungsgespräches mit der Lehrgangsleiterin (Dr. Melanie Hausler)

Die erlernten Skills können sowohl in verschiedenen beruflichen Kontexten angewendet, als auch für die eigene Stressbewältigung und Potenzialentfaltung genutzt werden. Anwendungsbereiche sind Coaching, Business, Erziehung, Psychologie, Beziehungen, Wirtschaft u.v.m.

Der Lehrgang stellt eine Zusatzqualifikation für verschiedene soziale Grundberufe (wie Lebens- und Sozialberater, Kindergartenassistenten, Coaches, Lehrer/Pädagogen …) dar. Der Kurs vermittelt zahlreiche Kompetenzen in den Bereichen Persönlichkeit, Identität,  Selbstmanagement, Gesundheitsförderung und Resilienz.

Dr. Melanie Hausler, BSc MSc, Trainerin
Mich begeistert es zu erleben, wie die Anwendung der Positiven Psychologie Freude bereitet, wie sie fasziniert und zu neuen Ideen und Träumen inspiriert.
Dr. Melanie Hausler, BSc MSc, Trainerin

Sie können bares Geld sparen: Reichen Sie einfach Ihre berufliche Weiterbildung beim zuständigen Finanzamt über Ihre Arbeitnehmerveranlagung / Einkommensteuererklärung ein.

Diese Schulung ist auch als individuelles Firmentraining (FIT) durchführbar.
WIFI Inhouse Trainings sind maßgeschneiderter Wissenstransfer für Unternehmen.

Bei uns ist alles passgenau: Wer, Was, Wie, Wo, Wann – die Firmenschulung ist punktgenau auf die Kundenwünsche abgestimmt.

Bei Fragen oder Interesse an einem Training, Coaching oder Workshop kontaktieren Sie uns hier.

Letzte Änderung: 08.04.2020