Hintergrundgrafik
Filter setzen closed icon
Meisterklasse Fotografie - Vorbereitung ZBF
25
Technik ist viel - aber längst nicht alles. Beim Fotografieren zählen Know-How und persönliche Gestaltung. In der Meisterklasse Fotografie sorgen die Besten ihres Faches für professionellen Wissenstransfer.
Förderungen durch Bildungsgeld / Update möglich
Ihr ausgewählter Termin
ZEIT 2 Lehreinheiten
Stundenplan
Abends
LERNMETHODE Trainer:in
Kursnummer: 33333013
kostenlos Kursnummer: 33333013
Weitere Termine
ZEIT 2 Lehreinheiten
Stundenplan
Abends
LERNMETHODE Trainer:in
Kursnummer: 33333023
kostenlos Kursnummer: 33333023
Neue Termine sind in Planung

Derzeit ist kein Kurs verfügbar. Wir informieren Sie gerne, sobald der nächste Kurstermin fixiert ist. Klicken Sie auf die nachfolgende Schaltfläche, um die Erinnerungsfunktion zu aktivieren.



Möglicherweise können wir Ihnen auch eine Alternative zu diesem Kurs anbieten – rufen Sie uns einfach unter 05 90 90 57319 an. Wir beraten Sie gerne!

Neue Termine sind in Planung

Derzeit ist kein Kurs verfügbar. Wir informieren Sie gerne, sobald der nächste Kurstermin fixiert ist. Klicken Sie auf die nachfolgende Schaltfläche, um die Erinnerungsfunktion zu aktivieren.



Möglicherweise können wir Ihnen auch eine Alternative zu diesem Kurs anbieten – rufen Sie uns einfach unter 05 90 90 57319 an. Wir beraten Sie gerne!

ZEIT 2 Lehreinheiten
Stundenplan
Abends
LERNMETHODE Trainer:in
Kursnummer: 33330013
kostenlos Kursnummer: 33330013
ZEIT 2 Lehreinheiten
Stundenplan
Abends
LERNMETHODE Trainer:in
Kursnummer: 33330023
kostenlos Kursnummer: 33330023
Meisterklasse Fotografie - 1. Semester
ZEIT 120 Lehreinheiten
Stundenplan
Tagsüber
LERNMETHODE Trainer:in
Kursnummer: 33331013
FIX-Starter
3.150,00 EUR Kursnummer: 33331013
Meisterklasse Fotografie - 2. Semester
ZEIT 120 Lehreinheiten
Stundenplan
Tagsüber
LERNMETHODE Trainer:in
Kursnummer: 33332013
3.150,00 EUR Kursnummer: 33332013

Meisterklasse Fotografie

Beschreibung

Lernen von den Besten! Starten Sie erfolgreich in die Berufsfotografie!

Noch vor einigen Jahren war eine fototechnische Top-Ausrüstung einem engen Kreis an Profis vorbehalten. Inzwischen sind Fotoapparate auf Profi-Niveau erschwinglich geworden. Können jetzt plötzlich alle fotografieren? Die Frage lässt sich leicht mit einem anderen Beispiel beantworten: Es gibt auch Autos mit 300 PS, die für die breite Masse leistbar sind. Und? Sind deswegen alle Rennfahrer?

Der Blick für das Wesentliche

Für Fotobegeisterte, die aus ihrer Leidenschaft einen Beruf machen wollen, lautet die gute Nachricht: Die Konkurrenz ist bei weitem nicht so groß, wie es im ersten Moment aussieht. Die wenigsten, die eine gute Kamera in Händen halten, können auch nur einen Bruchteil der damit erzielbaren Möglichkeiten nutzen. Es ist und bleibt der Blick für das Wesentliche, der aus Durchschnittssituationen außergewöhnliche Aufnahmen entstehen lässt.

In der „Meisterklasse Fotografie“ geht es darum, diesen Blick zu schärfen. Ausgehend von Kamera- und Lichttechnik, Gestaltung und Bildkomposition, Farbenlehre und Kalibrierung lernen angehende Profi-Fotografen, Motive perfekt ins Licht zu setzen. Und zwar in allen Bereichen – von Porträts über Architektur bis hin zu Werbe- und Produktaufnahmen.

Vorbereitung auf die Zertifizierung zum qualifizierten Berufsfotograf

Angehende Presse- und Berufsfotografen erreichen mit diesem zweisemestrigen Lehrgang die Kompetenz, einen Auftrag fachlich und kreativ auf höchstem Niveau abzuwickeln. Unterrichtet werden sie von den Besten ihres Faches. Der Lehrgang bereitet optimal auf die Zertifizierung gemäß ÖNORM EN ISO/IEC 17024 vor. Die Zertifizierung bestätigt Ihre fachliche Kompetenz und steigert die Wettbewerbsfähigkeit.

Das Trainerteam wird für jede Meisterklasse neu engagiert, ganz nach dem Motto „Lernen von den Besten“. Sie sind Experten ihres Faches.

Mag. Klaus Maislinger, Lehrgangsleiter, Produkt-/Foodfotografie, Physik/Optik, Hochzeitsfotografie
Michael Haas, Marketing, Coaching, Stockfoto
Manfred Baumann, Aktfotografie in Theorie und Praxis
Michaela Pienz, Betriebswirtschaft, Kalkulation für Fotografen
Victor S. Brigola, Architekturfotografie
Mag. Patrick Saringer, Modefotografie, Capture One
Jan Hetfleisch, Reportage- und Pressefotografie
Kurt Gründl, Kamera- und Lichttechnik
Dr. Erik R. Kroker, LL.M., Medien- und Urheberrecht
Nino Leitner, Videofilm und -schnitt
Wolfgang Lackner, Klassisches Porträt
David Johansson, Photoshop und Lightroom
Birgit Pichler, Kreatives Porträt, Geschichte, Stilkunde, Bildkomposition
Christian Dworschak, Workflow, Colormanagement, Kalibrierung

Beschreibung: Meisterklasse Fotografie - Aufnahmegespräche

Voraussetzung für die Teilnahme am Lehrgang „Meisterklasse Fotografie" ist ein Aufnahmegespräch mit der Aufnahmekommission.

Bitte bringen Sie zu Ihrem Gesprächstermin Folgendes mit:

  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf
  • relevante Abschlussnachweise
  • Arbeitsmappe mit mindestens zehn fotografischen Arbeiten (und auf USB-Stick); Den digitalen Präsentationen sind Ausdrucke beizulegen
  • Sie sollten Zugang zu professionellem Equipment haben
Beschreibung: Meisterklasse Fotografie - 1. Semester

Technik ist immer nur Mittel zum Zweck. Hammer und Meißel sind für den einen nicht mehr als grobes Werkzeug – der andere schafft damit Kunstwerke. Genau das Gleiche gilt für Fotoapparate: Es kommt darauf an, was man damit macht.

In diesem Lehrgang erreichen Sie die Kompetenz, mit modernster Technik, geschultem Auge und Spirit die geforderte/bestellte Darstellung auf qualitativ hohem Niveau zu inszenieren, zu fotografieren und zu produzieren. Sie erwerben hohe fachtheoretische Kompetenzen basierend auf solidem praktischen Fundament, um national und international nachhaltig wettbewerbsfähig zu sein.

Inhalte:

  • Kamera- und Lichttechnik
  • Geschichte und Stilkunde
  • Gestaltung und Bildkomposition
  • Farbenlehre, Colormanagement, Profile, Workflow, Kalibrierung
  • Betriebswirtschaft für Fotografen
  • Recht in der Fotografie
  • Fachkamera
  • Architekturfotografie – Theorie und Praxis
  • Marketing für Fotografen, Coaching, Stockfotografie
  • Reportage und Pressefotografie – Theorie und Praxis
  • Künstlerische Gestaltung, Sehschule, Lichtführung
  • Porträt – Theorie und Praxis
  • Werbekonzeption, Bildsprache, Briefing in einer Agentur
  • Produkt- und Werbefotografie – Theorie und Praxis
  • Videofilm und -schnitt – Theorie und Praxis
  • IT-Workflow, Datensicherheit, Langzeitarchivierung
  • Modefotografie – Theorie und Praxis
  • Photoshop und Lightroom
  • Food-Fotografie – Theorie und Praxis
  • Aktfotografie – Theorie und Praxis
Trainerteam: Das Trainerteam wird für jede Meisterklasse neu engagiert, ganz nach dem Motto „Lernen von den Besten“. Sie sind Experten ihres Faches.

Berechnen Sie Ihre Ersparnis Förder-Ersparnis berechnen


Beschreibung: Meisterklasse Fotografie - 2. Semester

Fortsetzung laut Stundenplan

Berechnen Sie Ihre Ersparnis Förder-Ersparnis berechnen


Überblick
Multimedia
Voraussetzungen

  • Sie haben ein gutes Basiswissen und Erfahrung in der Fotografie
  • Sie beherrschen Ihre eigene Kamera bzw. können diese auch im manuellen Modus bedienen
  • Die Zusammenhänge der Belichtungseinstellungen sind Ihnen vertraut
  • Sie haben schon zumindest mit einem Bildbearbeitungsprogramm Erfahrung gesammelt

Kundenstatements
Ann-Christin BAßIN
Ich habe in der Fotografie Meisterklasse viel gelernt. Es war spannend, verschiedene Genres kennenzulernen.
Ann-Christin BAßIN

Letzte Änderung: 23.11.2023