Hintergrundgrafik
Filter setzen closed icon
Das Geheimnis des Businessplanes - Schnell und professionell erstellt
Der erste Schritt zum Unternehmenserfolg
WIFI Live-Online-Kurs
ORT Online
ZEIT 16 Lehreinheiten
Stundenplan
Tagsüber
LERNMETHODE Trainer:in, Lernplattform
Online-Teilnahme mit Computer, Tablet oder Smartphone
Kursnummer: 31125023
505,00 EUR Kursnummer: 31125023
ORT Online
ZEIT 16 Lehreinheiten
Stundenplan
Tagsüber
LERNMETHODE Trainer:in, Lernplattform
Online-Teilnahme mit Computer, Tablet oder Smartphone
Kursnummer: 31125013
505,00 EUR Kursnummer: 31125013

Das Geheimnis des Businessplanes - Schnell und professionell erstellt

Beschreibung

Businessplan – die zumeist unbekannte Erfolgskomponente. Unabhängig davon, ob Sie ein Unternehmen neu gründen, die Nachfolge eines bestehenden Unternehmens im Familienkreis antreten oder ein Unternehmen kaufen, ist es unabdingbar, einen „Fahrplan“ für die Zeit ab Ihrer Eigentümerstellung in petto zu haben. Der Businessplan ist Ihr „roter Faden“ bei der Steuerung Ihrer Unternehmensaktivitäten.

Inhalte:

  • Zielgruppe
  • Executive Summary
  • Rechtsformwahl
  • Finanzplanung
  • Investitionsrechnung
  • Break-Even-Berechnung
  • SWOT-Analyse
  • Five Forces nach Porter
  • Canvas-Modell
  • Fallstudie oder eigener Businessplan
Zielgruppe

  • Neugründer:innen
  • Jungunternehmer:innen
  • Unternehmensübernehmer:innen
Förderungen - Kurskosten zurückholen

Sie können bares Geld sparen: Reichen Sie einfach Ihre berufliche Weiterbildung beim zuständigen Finanzamt über Ihre Arbeitnehmerveranlagung / Einkommensteuererklärung ein.

Inhouse Training - Individuelle Schulungen für Firmen und Unternehmen

Diese Schulung ist auch als individuelles Firmentraining (FIT) durchführbar.
WIFI Inhouse Trainings sind maßgeschneiderter Wissenstransfer für Unternehmen.

Bei uns ist alles passgenau: Wer, Was, Wie, Wo, Wann – die Firmenschulung ist punktgenau auf die Kundenwünsche abgestimmt.

Bei Fragen oder Interesse an einem Seminar, Training oder Workshop kontaktieren Sie uns hier.

Letzte Änderung: 21.04.2022