Lohn- und Gehaltsverrechnung - Grundlagen
172
Lohn- und Gehaltsverrechnung - Grundlagen

Legen Sie den Grundstein für eine erfolgreiche Personalverrechnung!

Anrufen
13 Kurstermine
16.09.2019 - 20.11.2019 Abendkurs
WIFI Innsbruck Campus
FIX-Starter
Verfügbar
540,00 EUR
Ansicht erweitern

Mo, Mi 18.00-21.30
Kursdauer: 60 Stunden
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 31359019

Di, Do, 18.00-21.00
Kursdauer: 60 Stunden
Stundenplan

Bahnhofstraße 6
6600 Reutte

Kursnummer: 31359709

Mo, Mi, 17.40-22.00
Kursdauer: 60 Stunden
Stundenplan

Bahnhofstraße 11
6130 Schwaz

Kursnummer: 31359809

Di, Do, 18.30-22.00
Kursdauer: 60 Stunden
Stundenplan

Salurner Straße 7
6330 Kufstein

Kursnummer: 31359509

Mo, Do, 18.15-21.45
Kursdauer: 60 Stunden
Stundenplan

Amlacher Straße 10
9900 Lienz

Kursnummer: 31359909

Lohn- und Gehaltsverrechnung - Grundlagen

Sie haben keine oder nur geringe Vorkenntnisse in der Lohn- und Gehaltsverrechnung und möchten Grundkenntnisse in der Abrechnungstechnik erwerben? Diese Ausbildung vermittelt Ihnen anhand von vielen Praxisbeispielen das notwendige Rüstzeug in der Personalverrechnung. Mit dieser Ausbildung können Sie Lohn- und Gehaltsabrechnungen überprüfen sowie kleinere Abrechnungen selbstständig und korrekt durchführen.

Inhalte:

  • Abrechnen von Löhnen und Gehältern anhand von Tabellen
  • Gesamtabrechnungen
  • Meldungen an Gebietskrankenkasse, Finanzamt und Gemeinde
  • Praktische Übungen
Diese Grundausbildung in der Personalverrechnung stellt den optimalen Einstieg auf die „Vorbereitung auf die Personalverrechner-Prüfung" dar.

Dieses Seminar ist eine mögliche Fortbildung gemäß § 33 Abs. 3 BibuG.

Zielgruppe

Personen, die die Grundlagen der Lohn- und Gehaltsverrechnung erlernen und die Personalverrechnung (Routinefälle) durchführen wollen

Abschluss

Am Ende der Ausbildung haben Sie die Möglichkeit, das Gelernte in einer Abschlussprüfung unter Beweis zu stellen.

Dieses Kursangebot entspricht den Förderkriterien Bildungsgeld update des Landes Tirol. Bitte prüfen Sie selbst, ob Sie persönlich die Voraussetzungen erfüllen.

Sie können bares Geld sparen: Reichen Sie einfach Ihre berufliche Weiterbildung beim zuständigen Finanzamt über Ihre Arbeitnehmerveranlagung / Einkommensteuererklärung ein.

Diese Schulung ist auch als individuelles Firmentraining (FIT) durchführbar.
WIFI Inhouse Trainings sind maßgeschneiderter Wissenstransfer für Unternehmen.

Bei uns ist alles passgenau: Wer, Was, Wie, Wo, Wann – die Firmenschulung ist punktgenau auf die Kundenwünsche abgestimmt.

Bei Fragen oder Interesse an einem Training, Coaching oder Workshop kontaktieren Sie uns hier.

Letzte Änderung: 24.07.2018