Aktive Pressearbeit: Der richtige Umgang mit Medienvertretern und Bloggern
1

Der Journalist, mein Freund oder Feind?

Anrufen
2 Kurstermine
11.10.2019 Abendkurs
WIFI Innsbruck Campus
Verfügbar
104,00 EUR
Ansicht erweitern

Fr, 18.00-21.35
Kursdauer: 4 Stunden
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 33140019

Di, 18.00-21.35
Kursdauer: 4 Stunden
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 33140029

Aktive Pressearbeit: Der richtige Umgang mit Medienvertretern und Bloggern

Wie gewinne ich Medienvertreter für mein Anliegen?

Der professionelle Umgang mit Medienvertretern gehört zum Gesamtauftritt eines Unternehmens oder Vereins. Führungskräfte und Mitarbeiter, die mit Journalisten zu tun haben, sollten darauf vorbereitet sein. Wer sein Anliegen in der Zeitung, dem Radio, dem Fernsehen oder dem Internet platzieren will, sollte wissen, was Medienvertreter für ihre Arbeit brauchen.
In diesem Workshop erfahren Sie, wie man sich Medienvertretern gegenüber verhält und die eigenen Botschaften richtig vermittelt. Außerdem gibt es Wissenswertes aus der Praxis und über die Tiroler Medienwelt. Sie versetzen sich in die Rolle des Journalisten bzw. Bloggers und üben Interviewsituationen.

  • Alle Personen, die ein Unternehmen/einen Verein nach außen repräsentieren und Kontakte zu Medienvertretern suchen/pflegen
  • Personen, die Pressearbeit miterledigen und deren Kernaufgabe in einem anderen Bereich liegt
  • Personen, die sich grundsätzlich mit Pressearbeit beschäftigen möchten und einen Einstieg suchen

Sie können bares Geld sparen: Reichen Sie einfach Ihre berufliche Weiterbildung beim zuständigen Finanzamt über Ihre Arbeitnehmerveranlagung / Einkommensteuererklärung ein.

Diese Schulung ist auch als individuelles Firmentraining (FIT) durchführbar.
WIFI Inhouse Trainings sind maßgeschneiderter Wissenstransfer für Unternehmen.

Bei uns ist alles passgenau: Wer, Was, Wie, Wo, Wann – die Firmenschulung ist punktgenau auf die Kundenwünsche abgestimmt.

Bei Fragen oder Interesse an einem Training, Coaching oder Workshop kontaktieren Sie uns hier.

Letzte Änderung: 25.07.2018