Ausbildung und Prüfung Wasser nach ÖVGW  W106 Ausbildung und Prüfung Wasser nach ÖVGW  W106
Ausbildung und Prüfung Wasser nach ÖVGW W106

Diese Prüfung vervollständigt die Ausbildung zum Kunststoffrohrleger zur Verlegung und zum Schweißen von Kunststoffrohrleitungen gemäß W106 für Gas.

Drucken
Derzeit steht kein buchbarer Termin zur Verfügung

Wir informieren Sie gerne, sobald ein neuer Kurstermin angeboten wird. Um die Erinnerungsfunktion nutzen zu können, loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.

14.01.2019 - 17.01.2019 Tageskurs
WIFI Innsbruck Campus
1.220,00 EUR

Mo-Do, 08.00-17.00
Kursdauer: 40 Stunden
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Kursnummer: 56283018

Ausbildung und Prüfung Wasser nach ÖVGW W106

Kunststoffrohrleger

Inhalte:

  • Allgemeine Grundlagen
  • Werkstoffkunde
  • Schweißtechnik
  • Rohrleitungsbau
  • Schweißübungen
  • Diverse Verbindungstechniken
  • Prüfung

Voraussetzungen

Eine Zulassung zum Kurs und zur Prüfung ist möglich, wenn der Teilnehmer entweder eine abgeschlossene Ausbildung als Wasserinstallateur, eine einschlägige berufsbildende höhere Schule oder Fachhochschule oder einen Lehrabschluss in einem technischen Beruf vorweisen kann sowie über 1 Jahr an Praxis verfügt.

Auch ohne abgeschlossene Berufsausbildung ist eine Zulassung möglich, dafür braucht es einen Praxisnachweis von 5 Jahren.
Alle Zulassungsbedingungen müssen mit einer entsprechenden Praxiszeit im Bereich der Rohrverlegung bestätigt werden!

Zielgruppe

Teilnehmer/innen der Ausbildung zum Kunststoffrohrleger

Sie können bares Geld sparen: Reichen Sie einfach Ihre berufliche Weiterbildung beim zuständigen Finanzamt über Ihre Arbeitnehmerveranlagung / Einkommensteuererklärung ein.

Diese Schulung ist auch als individuelles Firmentraining (FIT) durchführbar.
WIFI Inhouse Trainings sind maßgeschneiderter Wissenstransfer für Unternehmen.

Bei uns ist alles passgenau: Wer, Was, Wie, Wo, Wann – die Firmenschulung ist punktgenau auf die Kundenwünsche abgestimmt.

Bei Fragen oder Interesse an einem Training, Coaching oder Workshop kontaktieren Sie uns hier.

Letzte Änderung: 01.08.2018