Update für Planungs- und Baustellenkoordinatoren Update für Planungs- und Baustellenkoordinatoren
Update für Planungs- und Baustellenkoordinatoren

Welche Fehler passieren immer wieder in der Planungskoordination? Welche Fehler werden häufig durch den Baustellenkoordinator gemacht? Was sind die Folgen eines Fehlers durch den Planungs- bzw. Baustellenkoordinators? Wie sind die Verantwortlichkeiten der beteiligten Personen nach dem BauKG, insbesondere Bauherr, Projektleiter sowie Planungs- und Baustellenkoordinator ausgelegt?

Anrufen
1 Kurstermin
05.11.2020 Tageskurs
Bauakademie - Lehrbauhof - Tirol
Verfügbar
190,00 EUR
Ansicht erweitern

Do, 14.00 - 18.00
Live Online Kurs
Kursdauer: 4 Lehreinheiten
Stundenplan

Egger-Lienz-Straße 132
6020 INNSBRUCK

Kursnummer: 59218010

Update für Planungs- und Baustellenkoordinatoren

Inhalte:

  • Neuerungen aus Gesetze, Verordnungen und Erlässe, die für Planungs- und Baustellenkoordinator relevant sind
  • Das Unfallgeschehen auf Baustellen – Schlussfolgerungen für die Baukoordination
  • Good Practice-Beispiele für einen SiGe-Plan
  • Good Practice-Beispiele für eine Unterlage für spätere Arbeiten
  • Ordnungsgemäße Durchführung der Arbeit eines Baustellenkoordinators
  • Neueste Erkenntnisse aus Gerichtsurteilen betreffend Baukoordination

Sie können bares Geld sparen: Reichen Sie einfach Ihre berufliche Weiterbildung beim zuständigen Finanzamt über Ihre Arbeitnehmerveranlagung / Einkommensteuererklärung ein.

Diese Schulung ist auch als individuelles Firmentraining (FIT) durchführbar.
WIFI Inhouse Trainings sind maßgeschneiderter Wissenstransfer für Unternehmen.

Bei uns ist alles passgenau: Wer, Was, Wie, Wo, Wann – die Firmenschulung ist punktgenau auf die Kundenwünsche abgestimmt.

Bei Fragen oder Interesse an einem Training, Coaching oder Workshop kontaktieren Sie uns hier.

Letzte Änderung: 25.05.2020